Wie entferne ich Bluescreen auslösende Dateien für immer von meinem Pc?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann man nur durch den Fehlercode im Bluescreen evaluieren.

Stell doch mal bitte unter:

  1. Systemsteuerung
  2. System
  3. Registerkarte "Erweitert"
  4. Button Einstellungen bei -Starten und Wiederherstellen
  5. Häckchen bei "Automatischen Neustart ausführen" wegnehmen.

    Danach kannst du, falls es wieder vorkommt, dir den Fehlercode notieren oder noch besser Fotografieren und den Fehlercode oder das Bild hierhin schreiben.

Bluescreens können von Stabilitätsproblemen, Fehlerhaftem Arbeitsspeicher, Korrupten Dateien, Absturz von Systemprogrammen oder relevanten Treibern, Fehlerhafte Sektoren auf der HDD, etc. hervorgerufen werden.

Um dir weiterhelfen zu können, müssen wir wissen, wodurch dein Bluescreen ausgelöst wird.

Gruss Xhigmo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wartmal mit dem Loeschen, nen Bluescreen sagt Dir erstmal das es mit ner Datei im System ein Problem gibt aber das heisst nicht automatisch das Du das Problem loest wenn Du die Datei loescht^^

Ein Bluescreen hat ja einen oder mehrere Fehlercodes, die musst Du halt googlen und dann erst mal schauen was fuer Loesungen Microsoft dafuer hat..

peace^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Bluescreen Dateien sind alle gesammelt in dem Ordner Windows\\\\\\\\System 32. Diesen Ordner einfach löschen dann hast du sicher keinen Bluescreen mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xhigmo
27.08.2013, 13:44

Selten solchen Schwachsinn gelesen :D

1

Was möchtest Du wissen?