Wie ensteht Essigsäure?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du nimmst Ethanol und oxidierst es. Hierzu brauchst du irgendetwas, das sich leicht reduzieren lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Praxi ist das eine Art Gärung, die durch ein Bakterium gemacht wird. Ausgangsstoff ist dabei Äthanol, etwa der im Wein enthaltene.

Der wiederum entsteht ebenfalls durch Gärung, die in dem Fall freilich von einem Hefepilz dargestellt wird. Ausgangsstoff ist in diesem Fall Glucose bzw. aus Glucose aufgebaute Zucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ethanol mit chromschwefelsäure  oxidieren , aber leider sau gifitg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?