wie enstehen harte viren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich entstehen Viren hoher Letalität (z.B. Marburg, Ebola, H5N1) durch Übertragungen von Originalwirten (z.B. Vögel bei H5N1), die nicht "vorgesehen" sind. Dadurch wird aus einer für den Originalwirt meist relativ harmlosen Krankheit eine für den Menschen tödliche Symptomatik.

Genau genommen sind hoch letale Virenstämme sehr ineffektiv, da sie ihren Wirt zu schnell töten, um von ihm profitieren zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?