Wie empfindlich ist geöltes Holz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer Arbeitsplatte in der Küche zum Beispiel empfiehlt es sich diese zu ölen, bei normaler Nutzung oder Beanspruchung hält die dann einiges aus. Sollten sich irgendwann doch Flecken bilden kann man die einfach abschleifen und neu ölen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf jeden Fall nicht mehr so empfindlich wie ungeöltes....

kommt aber darauf an, was du mit empfindlich meinst? Wenn du mit einem Hammer draufschlägst, oder tief drauf herumkratzt, nützt das beste Öl nichts

aber gegen normale Beanspruchung schützt Öl schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Elbenlord 07.10.2017, 23:11

Ketchup, Speisereste, verschüttete Suppe, verschütte Cola/Kaffee...was halt so täglich passiert.

0
BlueIris 07.10.2017, 23:23
@Elbenlord

huch, du verschüttest täglich sowas auf den Boden?

Also wenn der Boden gut eingeölt ist, dann kann man solche Flecken auch gut entfernen, halt möglichst zeitnah. Es gibt auch extra Parkettreiniger, auch für Flecken.

Wenn das wirklich oft vorkommt, dann muss er bald mal nachgeölt werden. Aber das merkt man dann ja auch

0

Was möchtest Du wissen?