Wie empfehlenswert ist ein Fernstudium, wenn man es Geld dafür hätte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Abendschule macht mehr Sinn. Zum einen ist der Sprung von Hauptschule auf Abi extrem, zum anderen bist du bei nem Fernstudium sehr viel auf dich selbst gestellt, du hast zwar Ansprechpartner, erreichst diese jedoch nur online. Bist also die größte Zeit auf dich selbst gestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du bereit bist zu lernen, lernst du beim Fernabi mehr als auf irgendeiner Schule, da du dich selbst mit dem Material beschäftigen musst und keiner dir etwas vorkaut. Du musst aber bereit sein die Disziplin zum Lernen regelmäßig und über den gesamten Zeitraum aufzubringen. Ich hab selbst das Abi per Fernstudium gemacht (mit 1,4) und hätte auf einer Schule oder dem Abendgymnasium sicher kein so gutes Ergebnis erzielt, weil mir da die Motivation zum selbstständigen Lernen total gefehlt hätte.. Hier findest du weitere Infos zum Thema Fernabi: http://www.durch-lernen-zum-erfolg.de/Fernabitur.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?