Wie emotional unverletzlich werden?

7 Antworten

Es gibt sicher Möglichkeiten sich emotional zu verhärten, aber ich kann sie nicht empfehlen das so etwas sehr schädlich, am Ende sogar Gesundheitsschädlich sein kann. Besser ist es zu lernen, mit seinen Gefühlen umzugehen und zu erkennen, dass auch Schmerz eine wertvolle Erfahrung ist. Tatsächlich ist es so, dass man nur durch schwierige und schmerzhafte Erfahrungen im Leben psychisch reifen und wachsen kann. Aslo überdenke noch einmal, ob du dir das antun willst.

JA das ist definitiv möglich. Schau dir mal Videos von Sadhguru auf Youtube an. Er hat mir sehr geholfen nicht alles so ernst zu nehmen. Wird dir bestimmt auch sehr helfen. Er ändert deine ganze Sichtweise auf das Leben!

Das ist der Lauf des Lebens das wir immer wieder mal enttäuscht werden.Du kannst aber in gewissen Situationen einen Abstand gewinnen. Es kommt ja darauf an um was es geht und was dich verletzt oder aufregt. Zum Beispiel dich Fragen ob es den Ärger gerade Wert oder ob es eine Lösung gibt für das Problem, oder sich selbst manchmal Stoppen um es nicht Hoch zu kochen oder in etwas rein steigern. Das geht natürlich nicht in allen Situationen aber man kann weniger anfällig sein.

In dem du dich verletzlich machst. Alles was dich umhaut, hat Potential deinen Planeten zu sprengen.

Und du wirst dich fragen, was dich so dringen gesprengt hat, wo du jetzt leben sollst, und was mit den ganzen Einwohnern passiert ist?

Es wollte halt mehr von dir. Es frisst dich.

Darum mach aus dir eine leckere Malzeit, und genieße das Piksen der Gabel, wenn du weißt, jemand will ich dich essen.

Jemand will dich. Und sein Wille, ist dein Wille.

ich wollte es auch mal, sowas haben, *unverletzlich* sein..habe ich für etwa 2 Jahre durchgezogen und stand als Außenseiter da.Das ist Unsinn, sowas zu wollen.Den dann wirst du erst recht noch mehr leiden.Nichts ist schlimmer als alleine zu sein.

Was möchtest Du wissen?