wie elternzeit/ hausfrau? sein im lebenslauf verpacken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lass deine Phantasie etwas freien Raum und schreibe zB: Management der Familie oder Familienorganisator - erfolgreiche Leitung des Unternehmens Familie ... es gibt noch so einiges das oginell klingt und die Vielfäligkeit der Arbeit trifft die in solchen Zeiten anfallen. Arbeitgeber freuen sich über die Kreativität solcher Power-Frauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange ist die Zeit, die du nicht gearbeitest hast? 2 Jahre seit der Geburt Deines Kindes? Das sollte gar kein Problem sein. Gib es als Erziehungszeit an (Elternzeit geht nicht so lange). Sei aber authentisch und versuche nicht irgendetwas vorzuschwindeln. Wenn sie dich fragen, gib es ruhig zu, dass Du Dich beworben hast, aber keine Stelle bekommen hast. Aktive Arbeitssuche ist immer ein Plus.

Gruß regloh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skurrella
26.08.2012, 18:14

war 2,5 jahre zu hause und habe diese woche ein vorstellungsgespräch bei meinem alten arbeitgeber (der vertrag ist damals ausgelaufen)...sie wissen also schon dass ich bis dato zu hause war.

0
Kommentar von sumsum076
27.08.2012, 02:34

Elternzeit ist problemlos bis zu 3 Jahre möglich.

0

Elternzeit finde ich absolut angemessen. Ob angestellt oder nicht. Ich finde das ist da nichtmal kleine Schwindellei dass es besser klingt sondern reine Auslegungssache. Ich würde das Schreiben weil es bessee klingt als Hausfrau. Ohne diese Tätigkeit abwerten zu wollen weil ich war auch eine ;) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib doch du leites ein erfolgreiches Familienunternehmen also Allroundkraft :-) das mein ich erst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kindererziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

elternzeit oder Kindererziehungszeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?