Wie Eltern überreden wegen Nasenkorrektur OHNE OP

5 Antworten

Das schlimme bei dieser Art Korrekturen ist, dases irgendwann nicht mehr so gut aussieht wie am Anfang sondern viel schlimmer als vorher. An Deiner Stelle würde ich warten, bis Du 18 Jahre alt bist und wenn Du Deine unverwechselbare Einzigartigkeit in eine Massennase eintauschen willst, dann mach es. Aber mit einer Operation.

Schönheits-OPs werden zumindest in Deutschland nicht bei unter 18jährigen gemacht, und das, was du da vor hast, ist im weitesten Sinn eine Schönheits-OP. Besser für dich wäre, wenn du lernst, deine Nase so zu akzeptieren, wie sie ist. So schlimm wird sie schon nicht aussehen. Oder wirst du wegen deiner Nase irgendwie gemobbt?

selbst dann wäre die Lösung gegen das Mobbing bestimmt keine Hyaluronsäure zu spritzen

0
@Kirschkerze

Sicherlich nicht. Wichtig wäre in jedem Fall, das Selbstbewusstsein zu stärken.

1

Wenn du nicht weiß wie du deine Eltern fragen kannst dann solltes du damit warten. Dein Leidensdruck ist nicht groß genug für das Risiko. Wenn es schief geht siehst du aus wie eine Hexe. Bei deiner Gesundheit ist Geiz nicht geil sondern dumm.

Ab wie viel Jahren kann man einen Nasenkorrektur machen?

ab wie viel Jahren mit einverständnis der Eltern

...zur Frage

Kann ich Gelnägel auch ohne Einverständnis meiner Eltern draufmachen?

Bei mir in der Klasse hat eigentlich jedes Mädchen Gelnägel. Ich will auch welche, aber meine Eltern erlauben es mir nicht. Kann ich es auch ohne die Einverständnis der Eltern machen

...zur Frage

Nasenkorrektur mit 16 möglich?

Guten Morgen,
Ich bin zurzeit 15,bald 16, weiblich und möchte seit dem ich bewusst auf mein Aussehen achte, meine Nase operieren lassen. Es ist nicht so, als wäre das eine Phase meines Alters wegen, weil ja  jeder unsicher und unzufrieden mit seinem Körper ist in der Pubertät usw. Oder eine, durch die Medien beeinflusste, Entscheidung bzw Empfinden ist, sondern einfach, weil ich mit dem "Ding" ,das sich mitten in meinem Gesicht befindet, extremst unzufrieden bin und darunter (auch psychisch) leide. Ich bin ausgewachsen, was mir mein Arzt bestätigt hat, und habe Eltern, die hinter mir stehen und für die Kosten aufkommen würden. (Bitte keine Kommentare negativen Kommentare über meine Eltern. Es fällt Ihnen natürlich schwer, aber sie verstehen mich) es wäre ein rein ästhetischer Eingriff. Ich bin sehr gut informiert über Risiken und kenne den Verlauf des Eingriffs. Mein Problem ist folgendes: ich lese überall etwas anderes ... auf manchen Seiten steht, dass der Eingriff ab 16 ist(mit Einverständnis der Eltern und wenn man ausgewachsen ist) und auf manchen, dass es ab 18 ist. Ich möchte natürlich nur zu einem seriösen Arzt und dachte an Dr. Akbas in Düsseldorf. Hat jemand Erfahrung ? Oder sich mit 16 operieren lassen ?

Ich hoffe es kommen keine blöden Kommentare ..........

Liebe Grüße
Julie

...zur Frage

mit 20 heimlich eine nasenkorrektur machen?

da ich sehr unzufrieden bin mit meiner Nase und das schon mein Leben lang will ich unbedingt eine Korrektur vornehmen, Nasenpitze verkleinern und Höcker weg.

trotz dessen da ich volljährig bin weiß ich, wenn ich meine Eltern fragen würde ein klares 'nein' als Antwort bekommen würde auch wenn ich, was ich auch vorhab, selber bezahlen würde.

Wie habt ihr eure eltern überzeugen können, bzw wie haben die reagiert als ihr es heimlich gemacht habt und plötlich mit einer ganz anderen Nase aufgetaucht seit? sollte ich mit meinen eltern reden? meine nase mact mich fertig

LG saniiis

...zur Frage

Darf man mit 16 rauchen mit einverständnis der Eltern?

Angenommen ich bin 16 Jahre alt und meine Eltern erlauben mir das rauchen und das tue ich dann auch. Ist das dann verboten oder ist dieses Gesetz einfach frei erfunden?

...zur Frage

Darf ich mit 14 Jahren Gelnägel?

Bei mir in der Klasse hat eigentlich jedes Mädchen Gelnägel. Ich will auch welche, aber meine Eltern erlauben es mir nicht. Kann ich es auch ohne die Einverständnis der Eltern machen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?