Wie Eltern überreden Laptop kaufen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast das Hauptargument bereits genannt...

-er würde sogar beim Lernen helfen

-it skills im heutigen Berufsleben nicht wegzudenken ---> Wichtig für dein späteres Leben

-Regeln vereinbaren z.b. "Nicht nach 21:00" oder "Ihr könnt ihn jederzeit einziehen, wenn ich mich nicht benehme"

Er wird dir kein Stück in der Schule helfen. Oder nur wenig. Aber ist ein gutes Argument. Bei mir hats auch geklappt.

Vermutlich gar nicht, die Märchen von „den nutze ich zum lernen und für die Hausaufgaben“ glaubt eh keiner mehr.

Sie denken nämlich das mich der Laptop von der Schule ablenken würde.

Richtig.

Was möchtest Du wissen?