Wie Eltern sagen, dass man keine Lust mehr auf ein Instrument hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du brauchst es ihnen ja nicht ins gesicht sagen. verpacke es einfach geschickt in ein Gespräch. frag sie einfahc mal wie viel der Musikunterricht eig im Monat kostet , so kommt ihr schnell in ein gespräch.

oder noch besser einfach raus mit der sprache wird wohl am besten sein.! du solltest ja nicht das machen was deine Eltern wollen sondern was dir spaß macht;)

Du musst erst einmal gucken, wo Dein Problem mit dem Instrument Oberhaupt liegt. Stört es Dich, zu üben? Wenn Du Dir dann sicher bist, dass es ein Problem ist, das Du nicht durch ein Gespräch mit Deinem Lehrer/ Deiner Lehrerin beheben kannst, dann ist es Zeit, es Deinen Eltern zu sagen. Fall aber nicht gleich mit der Tür ins Haus. Sag ihnen, dass Du nicht mehr so viel Spaß hast. Dann zeig, dass Du Dich bemühst und erzähle nach ein paar Wochen, dass Du gerne endgültig aufhören möchtest.

erstens.... spiel weiter, du wirst es später warscheinlich bereuhen wenn du aufhörst, zweitens... wenn du wirklich nicht mehr willst dann sag es einfach, sie können dich ja nicht zwingen

Was möchtest Du wissen?