Wie Eltern beibringen, das man alleine wegfliegen will?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du bist volljährig, du kannst selbst entscheiden, was du machst.

Das Problem wird ja vermutlich eher darin liegen, dass deine Eltern den ganzen Spaß bezahlen sollen... oder?

Davon mal abgesehen, warst du doch vor 2 Wochen noch 20... bist du in den Jungbrunnen gefallen?

Du musst sie nicht "umstimmen". Mach es einfach! Auch solltest du ausziehen, denn ganz offenbar wirst du nicht so akzeptiert, wie du bist.

Vielleicht aus finanziellen Gründen lieber zuerst ausziehen und dann nach Griechenland fliegen.

Du bist in der dummen Situation dass du zwar volljährig bist aber noch weiterhin von deinen Eltern profitierst. Im Grunde können sie dir nix vorschreiben aber sie könnten mit solchen Dingen wie Rausschmiss drohen die den häuslichen Frieden noch mehr belasten. Es ist leider deine Entscheidung ganz alleine.

Gar nicht. mit 19 kannst du selbst entscheiden wie du deinen urlaub verbringen willst. Informiere deine eltern und flieg los

du kannst machen was du willst solange du nicht von deinen Eltern verlangst das sie es finanzieren.

Du bist volljährig und kannst Urlaub machen wann und wo du willst.

Du bist 19.. du bist deinen Eltern keine Rechenschaft schuldig. 

Oder sollen sie zahlen? ^^

Nun ja,die Erlaubnis deiner Eltern brauchst du ja nicht mehr.Du bist doch alt genung um zu sagen,ich fahr in Urlaub.

Machen Sie sich dann zu viele Sorgen,oder warum wollen sie das nicht?

Du bist 19, deine eltern können dir nicht vorschreiben was du zu tun und zu lassen hast.

Kannst Du es selbst bezahlen???

Da ich schon eine abgeschlossene Berufsausbildung habe, ist das mit dem Geld kein Problem :-)

0
@weltreisefrau

Wo ist dann das Problem? Buche einfach deinen Flug und los gehts. Du bist volljährig und musst deine Eltern nicht mehr fragen. Es kann zwar sein, dass diese davor und danach etwas stressen werden, aber da müssen sie und auch du durch. 

Das Problem hat so ziemlich jeder Jugendlicher, wenn er sich von seinen Eltern lösen will und diese die Kontrolle nicht aufgeben wollen.

Der Hintergrund ist, die Eltern sehen dich immer noch als ihr Kind und dementsprechend reagieren sie auch auf alle Handlungen. Sie müssen sich erst daran gewöhnen, dass du auch eigene Entscheidungen treffen kannst.

Ich kann dir deswegen nur empfehlen sie immer wieder darauf hinzuweisen, dass du gerne deine eigenen Fehler machen möchtest und dafür auch gerade stehen wirst. Das hilft meistens :)

0

Du bist 19, wozu musst du denn bitte deine Eltern überhaupt fragen?

Was möchtest Du wissen?