wie eisentabletten einnehmen

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Eisentabletten muss man über längere Zeit einnehmen, bis 3 Monate, dass sich die Eisenspeicher wieder füllen. Wenn du es gut verträgst ist die Einnahme am besten vor dem Frühstück. Vielen Leuten wird es aber schlecht auf nüchternen Magen. Wenn man Eisen nimmt, sollte man auch Vitamin C nehmen, damit das Eisen optimal aufgenommen werden kann.

lenticularis 22.02.2011, 21:23

bis 3 monate? das kann auch 1 jahr dauern

0

> wie oft, vor oder nach dem Essen usw: muss dir dein Arzt sagen. Ich musste die auch mal nehmen (frühs und abends). Bereits nach 2 Wochen merkte ich, dass ich nicht mehr so blass und müde war. Auffallend ist der dunkle Stuhlgang ^.^ Innerhalb von paar Monaten war mein Eisenwert wieder normal. Zusätzlich hab ich natürlich mehr eisenhaltige Produkte zu mir genommen. Gemüsesaft, Äpfel, Paprika, Rote Beete usw :)
Gute Besserung

15 min ist viel zu kurz. wobei es drauf ankommt was du isst. milch und kaffe zb. hemmen die eisenaufnahme. 2 stunden sollten dazwischen liegen. du kannst das eisen auch nach dem frühstuck nehmen, aber vormittags sollte es sein. und dazu etwas vitamin C haltiges essen oder trinken

Nun es gibt diese auflöse tabletten einfach in ein glas tun wasser mit reun auflösen lassen und auftrinken. aber natürlich hilft das nicht nur, du solltest mehr eisenreiche produkte essen! Linsen, Bohnen und Erbsen auch spinat!

Ich muss die auch nehmen. Meine Ärztin hat mir geraten, 2 mal pro Tag ( morgens und abends) jeweils ne halbe Stunde vor dem Essen! Aber merken tust du davon nichts, das erfährst du nur beim Bluttest.

Ich muss genau die gleichen Tabletten auch nehmen. Mein Doc hat gesagt, dass ich die vor dem Frühstück nehmen soll und ich habe das Gefühl das es mir so gut tut.

Woher willst du wissen das du nicht genug Eisen aufnimmst?? Trink halt noch Eisensäfte dazu, gibt es in jeder Drogerie. Habe das Eisenpräperat auch schon einmal eingenommen und mein Eisenhaushalt halt sich sehr schnell wieder erholt!! Nimm es ruhig weiter so ein wie es dir der Arzt gesagt hat!!!

edhardy76 22.02.2011, 21:11

merke das weil ich halt immer noch schwach und müde bin

0
recycleordie77 10.01.2016, 18:39
@edhardy76

du, das dauert ja auch seine Zeit.:) Wie ist es denn gelaufen? Ichmuss das auch gerade nehmen.^^

0

Lies mal die Packungsbeilage, dort wird beschrieben, wie du sie am besten einnehmen sollst.

Eisenaufnahme durch Tabletten dauert eine Weile.

Und auf keinen Fall mit Kaffee einnehmen. Kaffee hebt das Eisen wieder auf,

am besten mit Vit. C also einen O-Saft dazu, dann wird das Eisen besser aufgenommen. Und es dauert schon ein wenig, bis du was merkst. Es kann auch zu Magen/Darmproblemen kommen.

Alles zur Einnahme steht in der Packungsbeilage. Oder ruf deinen Arzt an.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker... die Werbung macht doch irgend wie Sinn.

Aber... überall ist eine (vorgeschriebene) Packungsbeilage - und da steht auch genau, wie ein Präparat einzunehmen ist!

Was möchtest Du wissen?