Wie einer Frau näher kommen, die ständig von ihren Freundinnen umgeben ist ?

4 Antworten

Wenn du mit Frauen erfahren bist und ihr zu 1000% zeigen willst das du ein Mann bist, dann geh hin wenn sie mit ihren Freundinnen ist. Du sagst ihr damit unterbewusst, das du ein Mann bist der sich holt was er will, egal was es für Bedingungen gibt und du zeigst ihr wie Selbstbewusst du bist. Nutze es um daraus zu wachsen buddy ! Wenn es Sachen gibt die Frauen anzieht, dann ist es Selbstbewusstsein, Gelassenheit und Unabhängigkeit von Menschen und ihren Meinungen :)

Wenn du scheiterst dann mit Eier :D

Wenn du mit Näherkommen liebe usw meinst würde ich ihr erst freundschaftlich nächerkommen indem du mit ihr über etwas interesanntes redest, sobalt du das geschafft hast würde ich sie zu einer übernachtungsparty einladen wenn da alles glatt läuft wird das villeicht was.

Blickkontakt sagt doch schon alles

Sie will angesprochen werden

also eier zusammenkneifen und trauen

kann zwar ne kurze Panik auslösen aber müsste spätestens ja dann laufen wenn sie dich anschaut und dich anspricht

Frau aus dem Fitnessstudio online anschreiben?

Mir gefällt eine Frau aus meinem Fitnessstudio sehr, jedoch ist es sehr schwierig sie anzusprechen, da sie immer min. 2 Freundinnen umgeben ist. Ich habe sie bei Instagram als Freundschaftsvorschlag erhalten, also habe ich  nun überlegt sie anzuschreiben. Jedoch fehlt mir die Idee wie ich sie anschreiben könnte. Hättet ihr Tipps?

...zur Frage

Mädchen am Bahnhof ansprechen doch Wie?

Hallo. Ich bin Männlich, 17 Jahre alt und ich sehe jeden morgen dieses Mädchen an meinem Bahnhof und finde sie äußerlich attraktiv. Ich habe vor sie mal anzusprechen, also hab ich mir angeguckt, wie ich das am besten anstellen sollte und es auch mal an einem anderen, mir fremden Mädchen, ausprobiert, erfolglos.

Doch ich habe unter anderem mehrere Probleme, die sich mir in den Weg stellen sie anzusprechen.

  1. Ich fahre jeden morgen mit der Bahn zur Schule. Meine Bahn kommt um ca. 7:25 Uhr. Und das Mädchen? Auch 7:25 Uhr :/. Manchmal kommt sie auch eine Minute früher und stellt sich genau dort hin, wo sie in die Bahn einsteigen würde. Also hätte ich, wenn es gut laufen würde fast eine ganze Minute Zeit sie anzusprechen, bevor wir in die (wohl gemerkt) selbe Bahn gehen würden.
  2. Zweites Problem. In der Bahn hängt sie immer mit ihren Freundinnen rum und ich möchte sie nur ungerne vor ihren Freundinnen ansprechen. Ich weiß nicht, wie ich auf sie zugehen sollte, wenn sie mit ihren Freundinnen redet und wie ich sie von ihren Freundinnen isoliere. Ich weiß nicht mal ob das so eine gute Idee wäre.
  3. Ich bin heute nach Hause gelaufen und bin ihr tatsächlich über den Weg gelaufen, doch hab sie trotzdem nicht angesprochen. Das war die Perfekte Chance für mich und ich habe sie nicht genutzt, für was ich mich selber hasse. Ich schaff es nicht einmal ohne meine ganzen Ausreden sie anzusprechen.
  4. Ich habe mit meinen Freunden etwas ausgemacht. Jedes mal wenn ich sie sehe, aber nicht anspreche, dürfen mir meine Freunde eine Schelle geben, was glaub keine so gute Idee war.

Ich bedanke mich hier schon einmal für alle die das mitgelesen haben und bedanke mich für eure Antworten.

...zur Frage

Verliebt, er hat aber bald Abschluss..

Hi. Ich hab mich vor längerer Zeit in einen Jungen von meiner Schule verliebt, wir haben durch eine gemeinsame AG, die ich wegen ihm angefangen habe, ein paar mal nett geredet, jedoch ist er schon seit nem Jahr nicht mehr dabei, seitdem haben wir auch nicht mehr geredet. Ich weiß nicht woran es liegt, aber ich traue mich auch nicht mehr ihn anzusprechen (ich rede mit absolut jedem, den ich kenne der mir über den Weg läuft, nur bei ihm harkt es.).. Ich sehe ihn manchmal in der Schule und manchmal gucken wir uns einfach nur doof an ohne Hallo zu sagen. Wobei wir uns 'früher' echt gut verstanden haben. Nun ist es so, dass nächste Woche die Ferien anfangen und danach ist der nur noch 2 Wochen auf der Schule, weil er dann keinen Unterricht mehr hat, und nur noch für die Prüfungen zur Schule kommt. Was soll ich nur machen? Wenn ich dran denke könnte ich mich einfach nur verkriechen und heulen wie ein kleines Kind. Aber ich weiß auch. Dass ich es mir selbst zu verschulden habe, weil ich einfach zu feige bin, ihn mal anzusprechen. Was soll ich machen? Ich bin so ratlos. Auf der einen seite würde ich mich gerne erstmal wieder mit ihm 'bekannt machen', auf der anderen Seite bin ich dafür einfach zu feige.. Achso als kleine Randinfo: ich bin 17, er ist 18. Was mich auch zum nachdenken bringt ist, dass er letztes Jahr mal nach mir gefragt hat, als ich nicht da war. Und wie gesagt in der Schule gucken wir uns öfter mal an. Als ich letzte Woche auf ner Feier war, die der Abiturjahrgang organisiert hat, um Geld einzubringen, war er auch da und meine Freundinnen haben beobachtet, dass er dauernd zu uns geschaut hat. Ich hab das auch später bemerkt und ihn dann zurück angestarrt und dann merkte ich, dass er wirklich zu uns guckte, weil wir dann zienlic lange Blickkontakt gehalten haben, bis ich weggeschaut habe, weil ich langsam rot wurde. ^^ ich man das macht mich alles so unsicher was soll ich nur machen? Naja reicht jetzt auch mal mit meinem Roman. Ich hoffe mir kann jemand helfen.. Liebste Grüße, Unicorndoll :)

...zur Frage

Was meinen Sie, was tut hier Demokrit umgeben von Tier- und Menschengerippen,von Särgen und Grabsteinen?Wie wirkt er auf Sie, wenn Sie auf sein Gesicht schauen?

...zur Frage

Warum sind Blutgefäße von Muskulatur umgeben?

Im Biologieunterricht behandeln wir gerade das Thema Muskulatur. Wir haben gelernt dass alle Blutgefäßen von Muskulatur umgeben sind. Arterien und Venen haben dabei drei Schichten und Kapillaren nur eine. Mir stellt sich jetzt die Frage warum Blutgefäße überhaupt von Muskulatur umgeben sind. Wäre nett wenn ihr mir antwortet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?