Wie einen Weiß Unterdruck für Druck auf Folie in InDesign erstellen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du legst einen Extra Film an. Also entweder auf einer neuen dokumentseite eine fläche, die färbst du zb mit 100% magenta ein und definierst die farbe als vollton farbe mit der bezeichnung "druckt weiss" oder du legst die fläche über den zu unterlegenden bereich und stellst die mit der volltonfarbe eingefärbte fläche auf "überdrucken". und schickst die daten so zu druckerei.

habe ich jetzt bei einem mailing so gemacht. hat wunderbar funktioniert.

Ein mit CMYK 0/0/0/0 gefülltes Rechteck unter das Bild legen? Hab sowas noch nie machen lassen aber das ist für mich das naheliegendste. Wenn es kein Rechteck werden soll wirst du mit Photoshop direkt am Bild rumbasteln müssen und eine zweite Version erstellen müssen bei der alles außer dem Bildinhalt transparent ist und der Bildinhalt selbst komplett weiß.

Wenn Dein Drucker Weißdruck unterstüzt, hast Du auch eine Software mit Hilfefunktionen zu dem Thema..

Ist ja für einen Druckservice - und nein, die könnne nicht helfen :D

0
@RGG1992

Wenn der Druckservice keine Ahnung hat geh lieber zu einem anderen Druckbetrieb.

0

Was möchtest Du wissen?