Wie eine Nachricht an den Bürgermeister und die Kanzlerin schreiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Eichhoernchen2,

Du kannst jede Person per E-Mail anschreiben und Du bekommst auch sicher Antwort, wenn nicht von der Kanzlerin, einem Minister oder dem Bürgermeister persönlich, sondern von einem Referendar oder Sekretär und manchmal kann es auch länger dauern, aber sie melden sich. Die Adressen findest Du ganz leicht im Internet, Kanzleramt oder Rathaus- Bürgermeister!

MfG

norina

Hallo, ich bin selbst poltisch Aktiv und sitze in einem Ratsausschuss. von daher kann ich dir nur den Rat geben, zusätzlich einen Antrag an den Rat deiner Stadt zu stellen (Jede Bürgerin und jeder Bürger ist berechtigt Anträge an den Rat der Stadt/Gemeinde zu stellen. Diese MÜSSEN vom Rat oder seinen Gremien (Ratsausschüsse) behandelt werden). Überlege dir dazu was konkret deine Forderung ist. Wenn du dir mit der Formulierung nicht ganz sicher bist, geh doch einfach mal in eine Bürgersprechstunde bsp. von DIE LINKE oder Bündniss 90/ Die Grünen. Hier wird man dir sicher gerne helfen einen solchen Antrag zu formulieren, und du kannst auch gleich um Unterstützung werben.

Eichhoernchen2 27.06.2014, 11:24

Vielen Dank für den Tipp!

0

Dum kannst ruhig an den Bauergermeister deines Ortes schreiben, entweder bekommst du direkt Antwort von dem Buergermeister persoenlich oder er gibt das ab an die Fachabteilung. Auch finde ich gut, das du an die Bundeskanzlerin schreiben moechtest. Diese wird sich sicher auch bei dir zurueckmelden beziehungsweise wird der Buergerservice antworten.

... und wenn du dich über den Bürgermeister beschweren willst, wende dich am besten an den Landrat, der ist unter anderem dafür da, Bürgermeister zu beaufsichtigen.

Talwinter 26.06.2014, 12:29

Grundlegend hast du Recht. Da der Bürgermeister aber nur mit der Zustimmung des Rates Bauprojekte beschließen kann ist er hier nicht der Hauptschuldige. Zu dem handelt er im Rahmen seiner Befugnisse, so das eine Beschwerde beim Landrat ins leere laufen würde.

Und um den Rat zur Verantwortung zu ziehen hilft es am besten wenn man wählen geht!!!

0

Solche Schreiben bringen nix, außer einer Standardantwort kommt sonst nichts weiter dabei raus.

Was möchtest Du wissen?