Wie eine Car-HiFi Endstufe einbauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wegschrauben musst Du eigentlich nur evtl. Türverkleidungen ;-)

Im Idealfall nimmst Du aber auch die Sitze sowie die Rückbank komplett raus.

Dann kannst Du Strom-, Chinch- und Lautsprecherkabel schön und vor allem getrennt voneinander verlegen. Versuche da immer den Abstand zwischen Strom- und Audio-Kabel so weit als möglich auseinander zu legen. Sollten sie sich aber einmal kreuzen, so sollte das auf alle Fälle im 90°-Winkel geschehen und die Kabel sollten nie nebeneindander laufen!

Die nächste Frage ist, was Du für eine Endstufe benutzen willst und wo Du diese dann verbauen kannst/willst.

Eine I-Isotec z.B. ist sehr klein und wird einfach nur mit an den Kabelbaum angestöpselt. Das Ergebnis ist auch ganz O.K.

Baust Du aber eine große Class A/B-Endstufe ein, dann solltest Du zusehen, dass sie auch genügend Luft zur kühlung bekommt (unterm Sitz kann da heikel werden!!!) Diese sollte dann in den Kofferaum und da kannst Du dir eine Aufnahmen bauen, mit der Du die Endstufe Platzsparend irgendwo an der Seite unterbringe kannst. Mach die hierfür einen 2. Kofferaum-Boden mit einer Klappe durch die Du an das Reserverad rann kommst. Du kannst dann in diese Klappe auch einen Subwoofer setzten und Sparst dadruch noch mehr Platz.

Die Platte sollte 2-Lagig sein, damit Du für die Klappe eine Auflage bekommst und zu einer Seite hin 2-Teilig, damit Du sie auch leicht wieder entfernene kannst!

Stromkabel entlang vom Linken Schweller legen, wenn die Batterie Links ist, ansonsten entlang des rechten Schweller. Audiokabel auf die anderer seite. Minus der Endstufe im idealfall auch wieder an die Batterie zurück legen, denn das Karosserieblech wäre dann ein zusätzlicher Massepunkt, was zu Brummschleifen führen kann!

Und dann musst Du dir halt noch möglichst kurze Wege zu den Lautsprechern suchen. Je nachdem, wo die verbaut sind (hinten meist in den Verkleidungen ) musst Du diese Verkleidungen meist entfernen. Da musst Du aber Vorsicht und Sorgfalt walten lassen, da diese häufig verklipst sind und diese Klips leicht brechen (kriegst Du aber vom Peugeot-Händler neue)

  1. Kauf dir ein Subwoofer ( Passiv oder Aktiv )

Bei Aktiv ist die Endstufe schon eingebaut.

  1. Schliesse GND (Ground) an. In dem du das Kabel in den Schacht schraubst und das andere Ende an Masse machst! zB. Batterie Minuspol
  2. Schliesse Remote an. Dazu das am Chinchkabel hängende 2te Kabel (klein dünn) an die Endstufe an REM anschliessen das Ende am Radio an Elektr.Antenna oder an Zündung anschliessen
  3. Schliesse + an, dazu an die Batterie das Pluskabel klemmen. Dazwischen eine Sicherung.

  4. Schliesse deine Boxen und Subs an die Kanäle an.

Viel Spass beim hören.

Was möchtest Du wissen?