wie ein "warmes" Herz bekommen =)?

4 Antworten

Hey Diesdasundso,

nachdem ich lange überlegt habe, ob ich Dir antworten soll, tu ich das jetzt mal :-)

Du bist mit Deinem "Problem" sicher nicht allein. Was Dir Dein Freund sagte, kenn ich in umgekehrter Form.

  1. Durchhalten ist alles

  2. Lerne, Dich Selbst zu lieben; das ist die Grundvoraussetzung die Beziehungen erst möglich macht. Hast Du nach der Trennung, die Dich so verletzt hat, eine Verarbeitungsphase durch- lebt? Solange dies nicht verarbeitet ist, scheitert wahrscheinlich jede andere Beziehung, da Du eben Dein Herz nicht öffnen kannst.

  3. Abstand - will sagen, erst mal zu meiden, was einen verletzt, das Einsamkeitsgefühl ist nur zu überwinden, wenn Du Dich in Dir Selbst wohlfühlst. Du Dir also Deiner Selbst, mit allen Stärken und Schwächen bewußt bist.

  4. Geh mit offenen Augen durch diese Welt. Freue Dich ab den kleinen Dingen des Lebens. Lies ein gutes Buch, koche Dir ein herrvorragendes Essen (oder lasse kochen.

Auch Frauen sind unterschiedlich ;-) Schau den Menschen in die Augen, rede mit Ihnen. Du wirst überrascht gucken, wie oft Dir ein Lächeln geschenkt wird. DAS WÄRMT DEIN HERZ-

Hab Vertrauen in Dich und auch in andere. Sicher wirst auch Du eine Partnerin finden, die Dich um Deiner Selbst willen liebt, und zwar so wie Du bist.

Ich wünsche Dir, das Du die Kraft und die Stärke findest, die Wärme die Du suchst und immer eine Hand die Dich hält.

Gruß inkonvertibel

:

Das hört sich jetzt vielleicht komisch an - aber das Lesen von Romanen hilft.

Es ist tatsächlich so, dass man durch das Lesen seine Empathiefähigkeit steigert und mitfühlender, sprich weitherziger wird.

Bücher werden ja von Menschen geschrieben, die auf gewisse Weise empfunden haben und durch das Lesen kannst Du dem nachspüren und schließlich merkst Du, dass Du mit vielem nicht alleine bist.

Je mehr man liest - am besten Liebesromane ;) - um so wärmer wird Dein Herz!

Und Erfahrung gewinnst Du damit auch.

Vielleicht wäre das ja eine Möglichkeit?

P.S.: Es heißt auch, dass Menschen, die viel lesen länger leben. Dies nur als positiver Nebeneffekt...

Dein Text ist irgendwie sehr Romantisch. Dazu fällt mir ein Lied ein, von dem ich nur die Melodie mag. ;) http://www.clipfish.de/musikvideos/video/3705271/ella-endlich-kuess-mich-halt-mich-lieb-mich/

Aber zum eigentlichen Thema. Ich denke, das Du dir einen Schutzpanzer angelegt hast, der dich daran hintert erneut verletzt zu werden. Ich weiß nicht wie alt Du bist, doch wenn du sehr jung sein solltest, dann versuche den Panzer aufzubrechen und das schöne an der Liebe zu sehen, bzw. jede Verliebtheit zu geniesen. ....

Ja ich kenne es irgendwie auch.... Halt vielleicht nicht so stark wie du... Aber ich kann nicht sagen, wie du es los wirst.

Hier was es sein könnte: Hast du vielleicht in deinem Unterbewusstsein etwas, was dich über diese alte Beziehung nicht los wirst. Wurdest du vielleicht sehr stark verletzt und hast jetzt Probleme wieder richtig jemandem zu vertrauen wie früher. Oder geh mal in dich rein. Hast du mit dieser Beziehung noch nicht richtig abgeschlossen? Du denkst es vielleicht, aber dein "Herz" nicht und es findet, die anderen waren halt einfach nicht DIESE eine....

Ich weiss es nicht, hoffe konnte dir trotzdem helfen, ich bin kein Scharlatan mit Unterbewusstsein, aber dachte mir vielleicht ist es deswegen. Auf jeden Fall wünsche ich dir, dass sich dein Herz wieder erwärmt und du wieder diese Richtige Liebe erfährst. Glaube daran, dann wird es bestimmt klappen :)) MfG omtii

Was möchtest Du wissen?