wie ein neues leben anfangen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach die Ausbildung fertig und nach dem Abschluss, kannst du dir diese Frage erneut stellen.

Sieh zu, dass du dir u. U. noch einen kleinen Nebenverdienst aufbauen kannst, den du, wenn es gut läuft, nach dem Abschluss deiner Ausbildung evtl. zu deinem Hauptverdienst ausbauen kannst. Kann über eine private Webseite, oder einen Blog sein.

Auf jeden Fall, stehen dir nach deiner Ausbildung erneut sehr viele Türen offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Phasen kennen wohl die meisten Menschen. Es wird auch wieder anders werden.

Was ich persönlich sehr wertvoll finde: engagiere Dich! z.B. für ein Ehrenamt! Denn Dankbarkeit macht das Leben leichter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn für Hobbys? Mach doch irgendeine Sportart, dann hast du Abwechslung zu deinem Alltag und findest neue Freunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christian643
26.09.2016, 19:47

Zeichnen, Filme, Zocken, Musik hören 

0

Mach selbstmord, lachi. Tue was du nicht lassen kannst. Zbs. Ins Ausland, Freunde suchen, Familie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von edelstein17
29.09.2016, 17:43

na super kommentAR SEHR WITZIG; AUF SOLCHE RATSCHLÄGE FÄLLT VERZICHT NICHT SCHWER:

0

Die ersten beiden Antworten sind ja mehr als daneben. Schlimm>.<

Du könntest versuchen neue Freunde kennen lernen. Zum Beispiel im Fitnessstudio und/oder bei irgendwelchen Kursen. Reisen wäre auch eine gute Möglichkeit.
Hmm,mehr fällt mir auf Anhieb nicht ein😅
Aber da gibt's noch einiges;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?