Wie ein gesundes Selbstbild,Selbstwertgefühl aufbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Mr. VicePresident :)

seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Selbstwert und das Thema ist recht umfangreich und die Entwicklung davon ein Prozess der Zeit braucht.

Ein Punkt ist : Dich selbst zu akzeptieren so wie du bist, sei gut zu dir selbst und rede nicht schlecht mit dir. 

Google dazu mal nach : Innerer Kritiker

Schreib dir jeden Tag min 1 besser 3 oder mehr postive Erlebnisse auf. Das mache ich auch, abends vor dem schlafengehen. Das muss nix großes sein, und sei es das du ein Dach über dem Kopf hast und nicht hungern musst.
Wenn du das regelmäßig machst, achtest du im laufe des tages eher auf positive Sachen und das hilft den Fokus auf angenehme Dinge zu lenken.

Wenns irgendwas gibt, was dich in deinem Körper unwohl fühlen lässt und du das ändern kannst mit der Zeit, dann mach das.

Du kannst mal 2 Stunden pro Woche eherenamtlich Arbeiten, bei der Tafel oder beim Tierschutz.

Weiterhin kannst du dir aufschreiben, was du in deinem Leben gerne ändern willst und dir dann überlegen wie du das schaffen kannst und das mit aufschreiben.

Mit dem Tagebuch und etwas wissen über den inneren Kritiker, lässt sich schon einiges anstellen. Das wären zwei Punkt wo du ansetzten kannst und das ist auc hfür jeden machbar.

Viele liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten hilft dir da eine gute Therapie.

Ansonsten: www.bke-jugendberatung.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?