Wie ein Buch anfangen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dafür gibt es keine Antwort. 

Fang einfach an. ;) Ändern kannst du alles im Nachhinein immer noch. Schreib doch erstmal alles nieder. Es gibt gute Internetseiten, auf der du deine ff veröffentlichen kannst. Da bekommst du dann ganz viele Kommentare von Gleichgesinnten. Die werden vielleicht den ein oder anderen Tipp konkret geben können. ;) 

Ansonsten, hab einfach Spaß am Schreiben und schreib es genau so, wie dir dein Bauchgefühl sagt, dass es richtig ist. ;)

kopi53 23.08.2016, 20:33

Danke😊 Und noch eine Frage, kann ein Mädchen Selbstbewusst, jedoch auch manchmal schüchtern sein?

0
AnStachelWe 23.08.2016, 20:35
@kopi53

Jeder Mensch ist in unterschiedlichen Situationen unterschiedlich. Allerdings lass sie sich nicht um 180° drehen. Das wirkt unecht. Gib ihr doch einen eher schüchternen Charakter und dann aber ein paar Situationen, die ihr vertraut sind. Oder andersrum, lass sie selbstbewusst sein, aber gib ihr ein paar Situationen, die selbst sie etwas verunsichern ;)

0

Fang mal damit an, dass du dieses Mädchen für dich näher beschreibst (Charakterbogen), um sie besser kennen zu lernen. Dabei merkst du dann schon, was du ihr (in der Geschichte) zutrauen kannst, und was nicht.

Kein Mensch lebt im luftleeren Raum, hat Eltern, Geschwister, Mitschüler, Lehrer, Kollegen, Chefs... Niemand kommt einfach aus irgend einem Kleiderschrank gestiegen. Warum ist sie so wie sie ist, warum denkt sie so, warum hat sie diese und nicht jene Meinung, wie wurde sie zu dem Typ Mensch, der sie ist.

Dann fängst du damit an, einzelne Szenen zu beschreiben, Was muss der Leser erfahren, was könnte man ihm noch erzählen, was braucht er nicht zu wissen.

Dabei planst du dann deinen Handlungsbogen (Plot) Wie lassen sich Szenen aneinander setzen, was muss zuerst passieren, für welchen Zusammenhang ist es egal, wie soll es zuletzt ausgehen.

Viele und noch viel mehr erstklassige Tipps findest du auf diesen Seite:

www.schriftsteller-werden.de

http://www.andreaseschbach.de/schreiben/schreiben.html

Viel Spaß!

Ein gut gemeinter Tipp von mir an dich: FANGE NIEMALS DAMIT AN, DAS AUSSEHEN ZU BESCHREIBEN. Das interessiert niemanden wirklich und der Leser wird im Laufe der Geschichte, sowieso seine eigene Person daraus machen. Schreib am besten im Laufe der Geschichte erst so nebenbei, dass sie beispielsweise braune Haare hat ("Ich fahre mir durch die braunen Haare.") oder das sie schlank ist ("Um in dieses Kleid zu passen, hatte ich in den letzten Wochen besonders auf meine Figur geachtet"). Weißt du, wie ich das meine? Ansonsten kann ich den anderen Usern nur Recht geben. Fang an zu schreiben, und zwar die Szene, die dich erst dazu verleitet hat, diese Story zu schreiben. Und dann arbeitest du dich voran.

würde erst mal den plot genau skizzieren, also alles was im buch passiert chronologisch festlegen. danach würde ich für alle Figuren ein Profil anlegen, also quasi den Charakteren eine eigenen hintergrund geben. außerdem solltest du dir überlegen aus welcher Perspektive du schreiben willst. wenn du das alles hast würde ich einfach mal loslegen. keiner schreibt ein buch in einem durch, du kannst ja immer wieder die Schreibweise etc. verändern :)

R.L.Stine hat immer erst das Ende seiner Geschichten geschrieben und sich dann rückwärts Kapitel für Kapitel zum Anfang vorgearbeitet.

Wenn das Mädchen so ein Riesenfan ist wird es doch sicher auch auf Konzerte gehen - könntest du nicht mit einer Konzertszene anfangen und dann beschreiben, wie verrückt sie die Musik und alles macht?

kopi53 23.08.2016, 20:31

und wann und wie soll ich ihr aussehen beschreiben?😂

0
Mabur 23.08.2016, 20:31
@kopi53

Nebenbei ... wenn sie rumhüpft sowas wie ihre blonden Haare wippten auf und ab...

0
kopi53 23.08.2016, 20:34

okay danke

0

Was möchtest Du wissen?