Wie ein Bauunternehmen gründen?

5 Antworten

Du hast keine Lust auf 'ne Ausbildung, willst aber ein Bauunternehmen gründen?

http://www.gutefrage.net/frage/keine-lust-auf-ausbildung-warum-und-wie-da-genau-dagegen-angehen

Bist du wirklich sicher, dass du die Frage ernst meinst? Wenn du keine Ahnung vom Baugewerbe (weil keine Ausbildung / Studium in die Richtung) hast, dann wird's schwer mit dem eigenen Unternehmen. ;)

tja, die Baufirma wird dann nicht lange tätig sein ...............

aber lassen wir ihn träumen, Mama und Papa zahlen ja noch für ihn .....

(wenn mein Sohn keine Ausbildung machen würde, würde ich ihn höchstpersönlich aus der Hütte werfen ....)

2
@wurzlsepp668

 Was für eine Ausbildung  wenn man eh nix verdient  ..und was besonderes  machen

0
@Raabtt

Naja, eine Ausbildung ist besser als zuhause rumsitzen und gar nix verdienen. ;) Eine Ausbildung in irgendeiner Richtung solltest du so langsam mal machen, denn wenn deine Eltern nicht mehr alles für dich bezahlen wollen oder können, dann hast du ein Problem - das wäre wahrscheinlich der direkte Weg zu Hartz IV, zudem wird das Arbeitsamt dir irgendwelche Maßnahmen aufdrücken, um dich in Arbeit zu kriegen. Und bewerben wird auch schwierig, wenn im Lebenslauf steht, dass du ein paar Jahre nur gechillt hast. 

Dass dein großer Traum "Entertainer" ist, kann man deinen anderen Fragen entnehmen. Allerdings solltest du trotzdem noch einen Plan B, eine Alternative haben, falls das nicht klappt. 

0

definiere Bauunternehmen ....

welche Leistungen sollen erbracht werden?

der Hochbau? also das Mauern eines Wohn / Geschäftshauses?

=> Meisterzwang ...

Bauunternehmen gründen?

- Gewerbe bei Stadt / Gemeinde anmelden

- Fragebogen ans Finanzamt wegen Steuernummer

- Gerätschaften / Werkzeuge kaufen

- Werbeanzeigen schalten, um das Unternehmen bekannt zu machen

- auf Kundenwünsche Angebote erstellen ...

Alternative zum Meister wäre ein Bauing.

0
@wfwbinder

Genau genommen braucht man ja nicht den Meistertitel oder den Ingenieur, sondern die Zulassung der Handelskammer ! Und die bekommen eben Meister, Altgesellen und Bauingenieure...

0

Am besten informierst du dich da bei der Handwerkskammer, der Innung, einem Steuerberater oder Unternehmensberater.

In welche Sachwerte/Immobilien soll ich anlegen?

Ich bin eher unwissend in diesem Geschäft, aber möchte trotzdem mein Geld anlegen und dabei eine hohes Risiko ausschließen, weshalb ich das Investment in Aktien, Gold, Öl, Währungen etc. als nicht sinnvoll erachte - oder irre ich mich? Auf der Bank sind mir die Zinsen zu niedrig, verständlich. Jetzt möchte ich in Sachwerte und Immobilien anlegen, aber wie kann man eine gute Anlage von einer Schlechten unterscheiden? Wo kann ich mir Wissen aneignen? Falls ihr gute Geldanlagen kennt und die richtigen Tipps für mich habt, würde ich mich über eine Antwort freuen!

...zur Frage

Lohnt es sich noch ein Bauunternehmen zu gründen Wird es genug Aufträge geben in DE?

...zur Frage

Als Architekt ein Bauunternehmen gründen?

Hallo Leute, ich mache gerade eine Ausbildung als Bauzeichnerin und wollte anschließend entweder Architektur oder Bauingenieurwesen studieren. Deshalb habe ich mir die Frage gestellt ob man als Architekt ein Bauunternehmen gründen kann oder sollte man dazu Bauingenieurwesen studieren? Mein Ziel wäre es mich als Architektin Selbstständig zu machen allerdings will zugleich ein Bauunternehmen eröffnen. Ich hab mich schon etwas Informiert und habe herausgefunden das man als Bauingenieur Pläne einreichen kann.

Ich hoffe ihr könnt mir die Frage beantworten

LG Andrea

...zur Frage

Welche Bauunternehmen sind wirklich gut?

Nach welchen Kriterien entscheidet ihr ob ein Bauunternehmen gut ist? Und welche Bauunternehmen könnt ihr in Vechta empfehlen?

...zur Frage

Muss man viel wissen um ein Bauunternehmen zu gründen?

Kann man dieses auch mit Berufserfahrung ohne eine Handwerkliche Ausbildung. Aber mit den Abschluss Betriebswirt des Handwerks. Ich meine Kaufmännisches Wissen ist doch auch sehr wichtig.

...zur Frage

Wie gründet man eine Agentur ,Model bzw. Werbeagentur ?

Kann man auch ungelernt eine Agentur gründen und wie kommt man an gute mitarbeiter und kunden ?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?