Wie eigenes Hintergrundbild bei Collage mit Gimp einfügen?

2 Antworten

Du öffnest halt das Bild, das du als Collagen-Hintergrund haben möchtest in Gimp und ziehst die Bilder, die du als weitere Collagen-Bestandteile verwenden willst, dann da rein und skalierst und rotierst sie entsprechend oder wie immer das auch aussehen soll. Durch das Reinziehen landet jedes Bild auf einer separaten Ebene. Über das Ebenendock kannst du die Bildreihenfolge bestimmen, das Hintergrundbild muss halt ganz unten im Ebenenstapel sein.

Heya buntbarsch1,

will mich jetzt nicht zuuuu weit "aus den Fenster lehnen", aber geht das nicht (ähnlich wie bei Photoshop) über die (verschiedenen) Ebenen?  *grübel*

Kannst Dich ja HIER (http://gimphandbuch.de/was-sind-ebenen-in-gimp/) mal "durchwühlen", da solltest Du eigentlich fündig werden!

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?