Wie durchtrenn ich dünne Messingrohre Durchmesser 1mm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt im Baumarkt extra Rohrschneider. Das sind kleine Metallringe, die an der Innenseite eine scharfe Klinge haben. Wenn die Klinge stumpf wird kann man sie sich auch in einem Baumarkt kaufen. Der Kraftaufwand ist mit ihnen geringer als mit vielen anderen Werkzeugen und die Rohre bleiben rund.

entweder mit ner metallsäge oder mit einem seitenschneider bei dem kleinen durchmesser.also abzwicken. grössere rohre werden vor dem sägen gerne mal mit zB sand gefüllt, damit der durchmesser erhalten bleibt.vielleicht kannst Du vorher einen draht reinschieben.

Metall(hand)säge oder besser Laubsäge mit Metallsägeblatt.

Das Messingrohr mit einem scharfem Tapeziermesser auf der Werkbank rollen. Damit bleibt der Rohrdurchmesser erhalten und wird nicht gequetscht oder gedrückt.

MfG Norbert

Was möchtest Du wissen?