Wie dumm bist Du denn, Sohn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst nicht einfach jemandem eine reinhauen weil er dich auf dein leben vorbereiten und dich auf den richtigen weg bringen will ich bin mir sicher er will nur das beste für dich du solltest dich echt bei ihm entschuldigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok, die Bemerkung deines Stiefvaters war nicht gerade nett.

zig mal schlimmer aber war es was DU getan hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mamuschkaa
25.10.2015, 09:47

Es stimmt das es absololut falsch war zu schlagen,
aber wenn ich mir Aussuchen dürfte, ob mich jemand schlägt,
oder meine Eltern mich Beleidigen würde ich meine Backe hinhalten.
Es kommt natürlich immer auf die Umstände an, ich weiß ja nicht ob der Vater das in einem Aressiven oder Ironischen Ton  gesagt hat,usw

0

Nun ja, so unrecht hatte Dein Steifvater ja nicht, denn es gehört schon eine Portion Dummheit dazu, in der Hauptschule eine Nachprüfung zu "versemmeln". Deinem Stiefvater eine reinzuhauen, weil er Dir die Wahrheit ins Gesicht gesagt hat,  ist nicht gerade "die feine englische Art", und Deine Aggressionen in Form von körperlicher Gewalt auszuleben und gleich davonzurennen, ist auch nicht gerade ein Zeichen von überragender Intelligenz.

Du scheinst ja ein schönes Früchtchen zu sein, dem man einmal ordentlich den Hintern versohlen sollte, damit Du endlich aus Deinem "Wachkoma" aufwachst und kapierst, dass sich die Welt nicht nach Deinen Vorstellungen dreht, sondern dass Du es bist, der sich anzupassen und zu arrangieren hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bauigelxxl
25.10.2015, 09:08

"ist auch nicht gerade ein Zeichen von überragender Intelligenz."

Na dein Beitrag wird auch nicht mit dem Sonderpreis "pädagogisch Wertvoll" ausgezeichnet werden. Manchmal sollte man vielleicht einfach mal nix sagen.

0
Kommentar von JTR666
25.10.2015, 09:24

Also erst mal sollte man physische Gewalt nicht mit selbiger abtun. Und außerdem ist das Schlagen seiner Kinder das ALLERLETZTE (und zudem auch verboten)!!!
Nun ist es ebenfalls so, dass man seinem Kind nicht beibringen sollte, sich überall anzupassen! Damit sorgst du nämlich nur dafür, dass sich das eigene Kind nicht entfalten und finden kann und dass es früher oder später alles mit sich machen lässt. Daraus resultiert ebenfalls, dass es ziemlich naiv durch diese Welt geht, denn wer immer nur ja und Amen zu allem sagt, ist keiner, der sonderlich viel hinterfragt.
Und woher willst du wissen, dass er vom Stiefvater nicht auch schon des Öfteren geschlagen und beleidigt wurde, und er somit irgendwann schlicht und ergreifend die Nase voll hatte?
Natürlich ist es nicht Okay, was der Fragesteller gemacht hat! Das sage ich ja gar nicht! Aber ohne eine eventuelle Vorgeschichte zu kennen, sollte man nicht so vollschnell urteilen!

Also in meinen Augen ist dein Kommentar nicht nur kein Bringer, sondern pädagogisch absolut für den Müll!

JTR

1
Kommentar von Findus1209
25.10.2015, 10:03

Wow, ich bin froh, dass ich nicht deine Tochter bin...

0

Dass dein Stiefvater nicht begeistert war, ist doch klar. In seinem Ärger hat er gefragt, wie dumm du seist. Was ist so schlimm daran, dass du gleich ausflippen und zuschlagen mußt? Du bist nicht richtig von ihm erzogen worden, sonst würdest du nicht gleich gewalttätig werden.

Wie kann man mit einem so gemeinen Mann zusammen wohnen?

Du solltest dich selbst lieber fragen: "Wie kann man mit einem so gemeinen (Stief-)Sohn zusammen wohnen?"

Setze dich auf den Hosenboden, lerne für die Schule und baue ganz schnell dein Gewaltpotential ab. Nur Dumme und Hirnlose schlagen zu. Die Frage deines Stiefvaters war also völlig berechtigt. Intelligente Menschen lösen Probleme nämlich gewaltlos und mit Worten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chefelektriker
25.10.2015, 10:06

Nicht richtig erzogen?

Zu einer Erziehung gehören immer zwei,der Erziehende und der,der die Erziehung annimmt.Er hat die Erziehung nicht angenommen,vermutlich weil es nicht der leibliche Vater ist.Solche Kinder rebelieren bei jeder Kleinigkeit,sondern sich ab und bauen sehr schnell agressive Gefühle auf,die sich dann irgendwann entladen.Wie's ja auch geschehen ist.

1

Was möchtest Du wissen?