"Wie du willst" was bedeutet das für euch (an die Männer)?

6 Antworten

Ich denke du zerdenkst das ganze ein wenig zu sehr...

Wie du willst heißt einfach nur wie du willst, also: Wenn deine Freundin gesagt hätte "ja" dann hätte er sich noch auf den Weg gemacht und wenn nicht dann eben auch gut - ist ja nichts weiter dabei

Ja das bedeutet dann, dass er sie nicht unbedingt sehen will oder nicht :D

0

Ich verstehe darunter ein "Ja, können wir machen."

Eine klare Antwort kann man nur auf eine klare Frage erwarten. "Sehen wir uns später noch?" könnte auch heißen, morgen, nächste Woche, irgendwann. "Später" ist ein ungenauer Begriff.

Und in Fällen wie diesen kommt es auch auf den Tonfall an. Nett und freundlich oder eher genervt.

Die Frage, ob sie sich später sehen, hat sie nett und neugierig betont. 

0
@iLikeee

Das ist egal. Und ich meinte außerdem die Antwort des Freundes.

0

Das heißt: Wenn du unbedingt willst schon, ich will dir ja nichts abschlagen, aber es wäre schön, wenn du von allein drauf kommen würdest, dass ich Fußball sehen will.

Ja das bedeutet dann dass er sie nicht unbedingt sehen muss oder 

0
@iLikeee

Na was heißt schon muss...
Das heißt er kann auch mal nen Abend ohne sie auskommen, also wenn du es so ausdrücken willst ja...

0

Was soll ich mit meinem freund machen, schluss?

Mein freund und ich wir trinken kein alkohol und gehen auch nicht feiern.Also hatten wir das Thema noch nie angesprochen. 

wir sind bis 23:00 Uhr automatisch zuhause,weil wir das als selbstverständlich sehen das man in einer Beziehung Nachts draussen nichts verloren hat. Klar gibt es ausnahmen aber dann sagt man dem anderen vorher bescheid was man vor hat und wo.

letztens als ich nach der Arbeit mich mit freunden getroffen habe und gemerkt habe das es spät wird habe ich ihm geschrieben danach war mein akku leer.

wir waren gut gelaunt und hatten paar drinks(ja ich auch)also ich war nicht nichtmal angetrunken.ich nam ein taxi und war irgendwie 4 Uhr morgens zuhause.mein freund auf mich gewartet. 

Er hat mich ausgefragt wo ich war mit wem und was ich gemacht habe und wieso ich so sexy angezogen bin.

als ich dan meinte das es mir leid tut dass es so spät wurde er kam auf mich zu(hat mich dan zwischen sich und die wand gedrängt) meinte wo warst du den mit wem.dann meinte er hast du getrunken hauch mich mal an.er wurde wütend. 

ich meinte das ich mit freunden unterwegs war das sie dann etwas getrunken haben und ich dann auch bissien.

Er meinte so wie du aussiehst hattest du eine ganze menge wer weiss was du noch so gemacht hast.

ich hätte garnicht gerechnet das er so reagiert.So kannte ich ihn garnicht und wir sind schon seid 2 jahren zusammen. Bis jetzt hatten wir noch nie Vertrauensprobleme.

also ich wurde daraufhin etwas wütend und meinte das ich mir sowas nicht bieten muss und das das gespräch hier beendet sei.Er hat nur laut geschrien und gegen die wand geboxt.er hat dan auf der Couch geschalfen.

Am nächsten Tag war er schon weg als ich aufwachte.gegen abend kam er nach hause und meinte zu mir wie du bist zuhause willst du nicht wieder raus.Ich habe mich nochmals entschuldigte und dann gab es ein Gespräch und alles war gut.

anscheinend war dich nicht alles gut.paar tage später wollte er sex ich war einverstanden doch er war nicht so wie immer zart.Er war sehr grob ich meinte das ich das so nicht möchte das er aufhören soll.Er hat einfach weitergemacht als ich ihn von mir wegschubsen wollte hat er meine handgelenke gehalten und wurde noch grober.Er meinte dabei nur stehst du nicht auf sowas ist das nicht was du willst. Als er fertig war schlug er gegen die wand und sag mich endschuldigend an und ging. 

Was ist mit ihm los ich kann mir ihm nicht reden

...zur Frage

ist mein freund schwul wenn ja wie soll ich damit umgehen?

ich habe vor einem jahr einen neuen freund kennengelernt durch andere freunde. wir verstanden uns gut und lernten uns schnell kennen. wir reden oft über viele dinge und intime sachen. aber einmal als ich bei der arbeit auf die toilette musste kam er mir über den weg gelaufen und fragte mich wo ich hingehen wolle, ich sagte anschließend das ich aufs klo gehe. darauf folgend hat er mich ganz leise gefragt ob er mir einen blasen wolle. ich sagte einfach was, ich wusste ganz genau was er gesagt hat und schaute sehr verstört. danach lachte er einfach und ging weiter. das zweite mal waren wir bei anderen kumpels, wir hatten einen chilligen abend und redeten über frauen, erzählten witze usw. was malt halt so macht bei einem männerabend. ich hatte grade meinen arm über die schulter meines kumpels gelegt um es mir auf der couch besser gemütlich zu machen und er legte auf einmal seinen arm auch auf meine schulter. das war für mich erstmal nichts seltsames, doch dann kam von einem anderen freund ne aussage "hey such dir mal eine freundin" da wir ja gerade über frauen redeten. dann sagte er könne eine affäre mit mir haben und lachte. ich lachte natürlich auch das die anderen dachten ich würde es als spaß verstehen, doch für mich war es echt peinlich. das dritte mal war wieder auf der arbeit. wir hatten bereitschaft und arbeiteten die ganze nacht im büro. als er af einmal schrie "hey komm mal her ich brauch deine hilfe", also kam ich zu ihm weil es ein problem mit seinem pc gab. er sagte "setz dich hier rüber" und fuhr seine hand langsam über meinen arsch und dann runter zu meinem rechten oberschenkel. es reichte mirm ich war sehr irritiert. es war kein unangenehmes gefühl aber für mich war es sehr seltsam. wie soll ich nur damit umgehen?

...zur Frage

Betrunkene Frau sagt Sachen, die mich zu Nachdenken bringen?

Meine Frau 30 und ich 35 hatten vor 3 Monaten einen Streit, sie war betrunken und hatte mit einem anderen geflirtet. Sie ist eigentlich nie so, wenn sie viel trinkt, dann lacht sie viel aber sonst ist sie harmlos. Und daher war ich über ihr Verhalten wütend. Später hatten wir darüber geredet und uns geeinigt, dass sie nicht mehr so viel trinken wird. Sonst trinkt sich auch nicht viel, meist nur zu besonderen Anlässen paar Gläser.

Vor 2 Tagen hatte sie sich mit Freunden verabredet und dass sie dort in maßen trinkt ist normal.

Ich kam dann von der Arbeit und sah sie auf dem Boden liegen. Während ich auf sie zu ging meinet ich hey Name sie meinte hey babe und lachte. Ich stand dann verwundert bei ihr und meinte wieso sie lacht und was passiert sei. Sie lachte. Ich beugte mich zu ihr und fragte ob alles in Ordnung sei und sah dabei eine Wodkaflasche neben ihr liegen. Ich fragte sie ob sie betrunken sei. Sie lachte und meinte ironisch nein ich weiss nicht was du meinst und fragte ob ich getrunken hätte. Ich meinte nein ich bin gerade von der Arbeit und wie ihr Abend war, hielt sie ihren Kopf. Als ich dann zu ihr runter bin und fragte was mit ihrem Kopf sei meinte sie es dreht sich alles und machte Witze darüber und lachte. Ich meinte wieso sie nach Wodka roch, sie zeigte auf die Flasche und lachte. Ich fragte, ob sie das ganze getrunken hat sie wieder ironisch nein und lachte. Ich meinte, ob es ihr ernst sei, dass sie getrunken hat. Doch sie drehte sich um und lachte. Ich dann, jetzt mal ehrlich was soll das, und wies sie auf den Vorfall vor 3 Monaten hin.

Als sie dann auf der Couch saß, zwang ich sie Wasser zu trinken. Ich meinte was das soll. Sie meinte was, ich meinte ... und du führst dich auf wie ein Kind sie meinte du bist gemein. Ich meinte was das soll und das sie sonst auch nicht trinkt wieso also jetzt. Sie meinte das ich auch trinke. Ich habe gesagt, dass wenn ich trinke, ich noch in der Lage bin Auto zu fahren, sie aber nur trinkt trinkt trinkt. Ich fragte wie viel sie getrunken hat, sie meinte, dass sie irgendwann aufgehört hat zu zählen.

Als sie anfing wieder rumzualbern zwang ich sie noch etwas mehr Wasser zu trinken. Doch als sie sich weigerte, meinte ich dass ich sie jetzt hoch ins Bett bringe. Sie schubste mich weg und fing an zu tanzen. Ich trug sie dann einfach ins Bett. Als ich sie absetzen wollte hielt sie mich fest, so dass ich auf ihr lag. Sie klammerte sich um mich und meinte will daddy es mir geben, ich meinte das sie schlafen soll.

Am nächten Tag wollte ich mit ihr darüber reden, doch sie meinte, dass ich das nicht ansprechen soll. Ich meinte, dass man darüber sprechen muss, sie wurde wütend ... meinte das es nicht mehr vorkommen wird

Ich bekomme 2 Sachen nicht mehr aus dem Kopf. Wenn ich sie darauf anspreche blockt sie direkt ab.

  1. Wieso hat sie wieder so viel getrunken, obwohl wir vor 3 Monate darüber geredet haben
  2. Daddy ... ? Steht sie auf sowas und hat es nüchtern nie gesagt, oder spricht nur der Alkohol aus ihr ?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?