Wie früher einen Brief?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo SoraKirishima!

NEIN TUT ES NICHT! Du darfst ihr den Brief nicht geben oder ihr auch keine Nachricht schicken in dem deine Gefühle beschrieben stehen.  Du musst ein richtiger Mann sein und ihr direkt dabei in die Augen schauen. Man kann nicht einfach einen Brief schreiben und darin all seine Gefühle offenbaren nur weil man nicht den Mut hatte es von Angesicht zu Angesicht zu sagen.

Wenn du nicht den Mut hast ihr offen gegenüber zu treten wie willst du dann von dir behaupten, dass sie dir wirklich wichtig ist? Wenn du nicht den Mut hast Angesicht zu Angesicht für den wichtigsten Menschen in deinem Leben einzutreten?  Wie soll sie spüren was du fühlst, wenn du es ihr nicht zeigst, sondern es nur schreibst?  Wie soll sie dein Verlangen, deine Liebe und deine Zuneigung in deinen Augen sehen, wenn du deine Gefühle nicht direkt vor ihr offenbarst während du sie ohne Scham und zögern anblickst? Junge das ist wichtig für dich, schreib keinen Brief und gib ihr damit Zeit sich eine Antwort zu überlegen in der sie womöglich zu beschreiben versucht das sie dich nicht verletzen will aber nur einen Freund in dir sieht. Sie muss es direkt spüren, wie wichtig es dir ist und sie darf keine Chance haben dem auszuweichen. Also stell sie und dann sei ein Mann, nimm Haltung an und tut den schwiergisten Schritt den man als Mann tun kann, der Frau die man liebt in die Augen schauen sagen das man sie liebt und ohne sie nicht leben möchte.  Ihr in einem Moment der absoluten verletzlichkeit alles offenbaren und es direkt von ihr Abhängig machen. Das solltest du tun und keinen Brief schreiben. Das ist nur Feigheit, zu feige es ihr direkt zu sagen und das Thema darauf zu lenken.

Sei nicht feige Junge, sondern sei für 20 Sekunden, nur für 20 Sekunden mutig und zeig und sage ihr was du fühlst. DU kannst das, jeder kann das. Am besten wäre natürlich, wenn du eine Stimmung erzeugst in der sich die Situation dem Thema annähert. Sprich du platzt nicht einfach mit der Bombe heraus das du sie liebst. Sondern ihr habt einen schönen Tag/Abend miteinander und dann schaust du ihr plötzlich fest in die Augen, nimmst ihre Hände in deine und dann sagst du ihr was du fühlst und das dir das was ihr bisher hattet nicht reicht und nie reichen wird.

Aber was du nun wirklich machst, das hängt von dir ab mein Freund, nur von dir. Bedenke bloß, du liebst sie. Wenn nicht für sie, für was dann mutig sein? Willst du in den Spiegel schauen und dich ewig verfluchen das du es ihr nicht gesagt hast, von Angesicht zu Angesicht? Einmal den Mut hattest etwas zu risikieren um alles zu gewinnen oder alles zu verlieren? Vergeude nicht deine Chance und übernimm die Initiative. Ich glaube an dich Junge, du machst das. Viel Erfolg.

MfG Müller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SoraKirishima 03.05.2016, 13:23

Ich habe ihn ihr noch nicht gegeben.Du hast schon recht nur...Wir hatten schonmal solche annährungsversuche jedoch war es dann meist schon so spät dass wir weg mussten da wir ja noch schüler sind hausaufgaben pipapo.Wir waren auch schonmal essen aber es war auch dann nicht der richtige moment.Vielleicht nachdem Training oder wär es zu überstürzt würde ihr dann sagen ,,können wir kurz reden.."aber wir haben bis 23.00Uhr Training wär zu spät und jeden tag denn ich verliere wirft mich zurück also ist der Brief die einzige Lösung oder nicht?

0
MaxMuller 03.05.2016, 14:49
@SoraKirishima

Ausreden Junge nichts als Ausreden! Nachdem Training nicht, nicht nach dem Essen nicht, wir müssen noch Hausaufgaben machen usw. !  Du gehst mit ihr Essen, wenn kein Training ist und die Hausaufgaben kannste sowieso vergessen, die sind ja wohl nicht wichtiger als deine Gefühle! Und dann sagst du es ihr. Keine Ausflüchte! Mach es direkt und finde einen Moment wo es geht, wenn es nicht anders geht eben nach dem Training, oder lass es.

Keine Ausflüchte! Nach dem Essen war genau der richtige Moment, du meintest nur das er es nicht wäre, weil du dich nicht getraut hast. Wenn ihr zusammen was gemacht habt, dann halt sie fest, wenn es ans verabschieden geht und dann schau ihr in die Augen wie ein Mann und sag was du fühlst! Es gibt keine andere Lösung! Der Brief ist bloß ein Brief! Das sind bloß Worte. Reden ist Silber aber Handeln ist Gold. Wenn dich jeder Tag zurück wirft, dann finde einen Moment, meinetwegen lad sie zu dir nachhause ein weil du ihr was zeigen willst oder wie auch immer. Denk dir was aus und dann mach es Junge. Aug in Aug. Du kannst das! Nur Mut!

MfG Müller

1
SoraKirishima 03.05.2016, 14:57
@MaxMuller

Du kannst echt gut motivieren Respekt.Jedoch gibt es einen Harken ich habe kein geld mehr dass geld was ich noch hatte ist für die bahn draufgegangen einen abo/Monatsticket habe ich nicht.Ich danke dir dass du mich wach gerüttelt hast.Hast du noch ne andere Idee nach der Schule geht sie immer mit ihren Freundien nach hause(bahn).Wenn du mir da helfen kannst ein großes Danke

0
MaxMuller 03.05.2016, 15:54
@SoraKirishima

Ach Mensch Junge es muss ja nicht immer was mit Geld zutun haben! Ihr seid doch befreundet. Lade sie einfach zu dir nach Hause ein! Bisschen abhängen,chillen, Videospiele spielen, DVD sich anschauen, gemeinsam Hausaufgaben machen, gemeinsam für eine Klausur/Test lernen. Irgendeinen Vorwand wirst du ja reproduzieren können mit der du Zeit alleine mit ihr rausschlagen kannst. Meinet wegen frag sie ob sie bei schönem Wetter mit dir im Park spazieren und über Gott und die Welt reden möchte. Warum nicht?  Und du kannst sie ja mal fragen ob sie nicht mit dir nach Hause gehen möchte, müssen ja nicht immer die Freundinnen sein, außer das ihr nicht die selbe Richtung habt grob, dann macht das natürlich keinen Sinn.  Ihr steht euch doch nahe oder? Da wird es kein Problem sein irgendeine Form von Treffen auszuhandeln!  Das ist doch sowieso nur Mittel zum Zweck, denk dir was aus und dann ran an die Frau! Ich kann dir ja nicht die Arbeit abnehmen, du bist ein selbstständiger Mensch und dir ist das wichtig, nicht mir. Also los hopp hopp, streng deinen Kopf ein, du weißt was du zutun hast. Den Brief kannst du ihr übrigens trotzdem aushändigen, falls sie "Zeit" zum nachdenken brauch und sich verabschiedet ohne dir direkt eine Absage oder Zusage zugeben. Damit erklärst du ja deine tieferen Motive nochmal und machst deinen Punkt extra deutlich. Wichtig ist nur das die Offenbarung direkt von Person zu Person ist. Mach was drauß, lass es etwas besonderes sein und rede es nicht einfach so nebenher in einen Nebensatz aus dem Nichts heraus, als wäre es gar nicht erwähnenswert und du erzählst es nur der Form halber. Wie gesagt. Schau sie an, direkt und tief  in die Augen, nimm ihre Hände und dann sag es ihr. Alles weitere ist Schicksal.

MfG Müller, du machst das!

1

Worüber habt ihr denn beim Essen gesprochen und warum verabschiedet ihr euch immer so schnell? Kann es sein, dass sie vielleicht nicht so tiefe Gefühle für dich hat, wie du für sie?

Aber mal davon abgesehen, ist ein "klassischer" Liebesbrief immer eine romantische Sache und sie wird sich sicher darüber freuen, wenn du denn mehr als ein Freund für sie bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SoraKirishima 03.05.2016, 06:46

Das Problem ist dass wir heute Abend zusammen Trainnig haben und es für uns komisch wär

0

Am besten du sagst es ihr persönlich und nicht durch einen Brief. Ich kenne deine "Freundin" zwar nicht aber sollte sie nicht mehr als Freundschaft für dich empfinden so kann sie den Brief jeden zeigen und das wäre dann ziemlich peinlich für dich. Mal ganz davon abgesehen dass sie es ihren Freundinnen sowieso zeigen würde..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SoraKirishima 03.05.2016, 06:42

Sie würde nie so handeln...Und auch wenn es wäre mir egal in 5 wochen ist die schule vorbei und dann verlierr ich sie vielleicht für immer

0

Wenn sie deine Freundin ist wird sie dann schon überlegen ob es ihr auch so geht. Wenn nicht wird sie als Freundin hoffentlich damit auch sorgsam umgehen wenn es von ihrer Seite nicht so ist und sollte dir dann den Brief zurück geben. Nur da du sie siehst brauchst du eigentlich nicht den Brief um ihr deine Liebe zu gestehen. Sie kann es für eine Schwäche von dir halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super Idee das findet sie bestimmt toll dass du dich hingesetzt hast und ihr einen Brief geschrieben hast. Hoffentlich mit der Hand!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Brief hat Stil!

1000x besser als dieses Wotzäpp-Getüddel.

Du solltest ihn aber persönlich übergeben und dabei erklätren, warum du ihn geschrieben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Brief der von Hand geschrieben worden ist, ist die ehrlichste Art jemanden was mitzuteilen.  Allerdings hat ein stück Papier keine "F7"  Taste! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Deiner Rechtschreibung solltest Du es ihr sagen und keinen Brief geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SoraKirishima 03.05.2016, 06:44

Schau mal auf die Uhrzeit.Ich bin denn ganzen Abend im Gedanken an ihr habe gleich schule und habe nicht geschlafen und du schreibst sowas...

0
SoraKirishima 03.05.2016, 07:23
@Lumpazi77

Nennt sich liebe kennst du wohl nicht befass dich weiter mit Rechtschreibung.

0

Als Mädchen fänd ich das echt süß. Also wenn du das machen willst, tus einfach. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?