Wie drück ich das am besten aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst den Arbeitgeber gar nicht sagen warum du krank. Bist nur dem Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arbeitgeber muss nicht wissen, was Du hast. Sag einfach, Du meldest Dich krank für heute.

Dann gehst zum Arzt, lässt Dich behandeln und krank schreiben, und schickst dem Arbeitgeber die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiss bist du nicht verpflichtet dem arbeitgeber die genauen Symptome mitzuteilen. Sag einfach verdacht auf magendarmgrippe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf an und sag´einfach, dass Du  dringend zum Arzt musst, weil´s Dir schlecht geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?