Wie Dragees am besten einnehmen, wenn man sie nicht schlucken kann?

5 Antworten

Das ist Einbildung. Dragees sind viel kleiner als Lebensmittelportionen, die du üblicherweise runterschluckst. Deine Speiseröhre ist so groß, dass da ein Dragee locker durchpasst. Am besten packst du das Dragee in ein Stück Banane oder ein Stück Leberwurst oder irgendetwas, das du gerne isst. So mache ich das mit meinen  Katzen immer. Die schlucken das dann auch ohne Probleme.

Brottrick überwindet Schluckblockade

Ein anderer Trick ist, die Tablette zusammen mit einem Stück Brot 

einzunehmen. Das müsse zunächst gut gekaut werden, bis ein richtiger Brei 

entsteht, erklärt die Expertin. Dann wird die Tablette zum Speisebrei in den 

Mund gegeben und geschluckt. "Der psychologische Effekt, der das 

Tablettenschlucken verhindert, ist dann aufgehoben", erklärt Sellerberg. 

Auch eine Kartoffel eigne sich gut.

http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_65429918/tabletten-so-faellt-die-einnahme-ganz-leicht.html

Apfelmus ist da prima. Einen Eßlöffel Apfelmus nehmen, die Dragees reinstecken, rein damit in den Mund und schlucken. Das funktioniert eigentlich immer, auch mit dickeren Tabletten

Joghurt würde u.U. auch gehen, aber manche Medikamente vertragen sich nicht mit Milchprodukten.

Was möchtest Du wissen?