Wie doll tut der Magen weh, wenn sich ein Magengeschwür entwickelt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das lässt sich nicht genau sagen. Es kommt u.a. darauf an, wo sich das Geschwür entwickelt bzw. wo es wächst. Manchmal merken die Betroffenen erst bei einer Routineuntersuchung, dass sie ein Magengeschwür haben. Manchmal haben Betroffene sowas wie leichte Magenschmerzen, ignorieren das aber, weil sie es nicht mit etwas Gefährlichem in Verbindung bringen. Es kann aber auch sein, dass die Betroffenen starke Schmerzen haben.

So wirklich sagen kann man das also nicht, denke ich. Die beste Vorsorge sind die Vorsorgeuntersuchungen beim Arzt.

LG
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Chris20537,wenn das Ulkus knapp vor der Perforation steht,dann ist der Schmerz sehr stark und gleichzeitig ein Notfall.Ansonsten folgt sofort eine Bauchfellentzündung mit hoher Mortalität.Der Bauch ist bretthart,die Schmerzen kaum ertragbar.LG Sto 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schmerzempfindlichkeit ist bei jedem Menschen anders. Deine Frage kann nicht beantwortet werden. Schon deshalb nicht, weil niemand weiß, was "dolles Wehtun" bedeutet. Was für den einen "doll" ist, ist für den anderen noch sehr erträglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal es tut weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?