Wie die Wundflüssigkeit stoppen?

1 Antwort

Warum ist es denn entzündet? Da müsste man ansetzen..

Ohrloch..

0

Hast du den Stecker noch drin? Wenn ja: unbedingt rausnehmen, Betaisodona draufmachen und das Ohr sonst in Ruhe lassen - nicht knibbeln!

0

es ist nichts verkrustet.. bzw. ist alles offen.. und dadurch gelangen Haare schnell rein etc. ^^

0

Wundsekret wird aber auch fest wenn man nicht dauernd dran rumspielt... mach dir solang einen Zopf

0

Okay! Danke ;)

0

Kugel im Ohrläppchen-geschwollen

Hey Also ich habe seit ein paar wochen eine dicke wehtuende kugel im ohrläppchen!:/ meine mutter war der meinung es sei ein pickel und könnte ihn ausdrücken. Also habe ich mich gestern abend daran gewagt und versucht es suszudrückrn. Es kam auch ein wenig flüssigkeit raus aber das ohr hat sich eher verschlimmert! :O mein ohrläppchen ist jetzt sehr dick und geschwollen und mir kommt es vor alsob ich die flüssigkeit unten ins ohrläppchrn gedrückt hätte. Was ist das ? Und wie kann ich es behandeln?

...zur Frage

Entzündete Einstichstelle am Arm nach Blutspende?

Hallo, ich habe letzte Woche Dienstag Blut gespendet und meine Einstichstelle in der Armbeuge ist immer noch deutlich zu erkennen. Sie sieht außerdem bläulich-lilafarben aus und ich bin mir nicht sicher ob diese Färbung auf die Bildung einer Narbe oder einer Entzündung zurückzuführen ist.

Sieht die Stelle entzündet aus? Und falls ja, könntet ihr mir eine entzündungshemmende salbe empfehlen?

(Nicht wundern, um die Einstichstelle herum ist meine Armbeuge gerötet, weil ich etwas Neurodermitis habe.)

...zur Frage

Drainagestreifen nach fäden ziehen, Weisheitszahn-op?

Am 15.03 wurden mir alle 4 weisheitszähne gezogen und heute morgen dann die fäden. Rechts unten war seid gestern wundsekret ausgetreten, deshalb hat der Arzt in diese Wunde einen Streifen reingedrückt ( braun und schmeckt widerlich) Ich habe Montag den nächsten Termin. 1.Muss der Streifen solange drin bleiben? Ich habe bis jetzt nur getrunken und er ist schon gelockert. 2.Wäre es ratsam suppen mit Strohhalm zu essen um die Drainage nicht weiter zu lockern oder ausversehen raus zuziehen?

Lieben Dank im vorraus

...zur Frage

Offene Wundheilung Steissbeinfistel, Sinus Pilonidalis? Heilungsprozess? Narbe?

Schönen Abend,

vor genau 1 Woche wurden meine Steissbeinfistel operativ entfernt. (siehe Bild im Anhang)

Ich habe mich für die offene Wundheilung entschieden. (Besser gesagt mein Arzt)

Nun ist die erste Woche vergangen, jedoch frag ich mich ob es normal ist, dass immer noch so viel stinkendes Wundsekret abfließt..

Ist das normal das die Wundheilung so lange dauert?

Und das Sekret so übel riecht?

(Verband mach ich mir immer selber, ausspülen ebenso, die meinten im Krankenhaus- bekommst du schon allein hin)

Spüle die Wunde mehrmals täglich aus (2-3x am Tag)..

Wundheilung-sieht immer noch aus wie an Tag 1.

Hat jemand Erfahrung damit?

Wie sieht die Wunde nach einem halben Jahr aus?

Ist die Narbe groß?

Hat jemand vielleicht ein Bild von der Narbe nach der Abheilung?

LG und Danke!

...zur Frage

Entzündetes Atherom am Ohrläppchen

Hallo Zusammen.

Habe seit einigen Tagen ein entzündetes Atherom am linken Ohrläppchen, bzw. halb am Ohr halb am Kopf drinnen. vor 2 Tagen kam dann eiter raus und gestern war ich beim Arzt der mir den Eiter rausgedrückt hat, er gab mir Antibiotika und sagte ich sollte es täglich 1-2 mal selber ausdrücken damit der Eiter ganz verschwindet. Gesagt - getan, hab ich gestern Abend auch gemacht, heute morgen aufgestanden und jetzt spüre ich die entzündung richtung Hals und vom Ohr richtung Kopf nach oben, so ein kräuseln, was mir, ehrlich gesagt, ziemliche Angst macht. Hatte vor ca. 1 Jahr schon ein entzündetes Atherom jedoch am rechten Ohr und dort sagte mein Arzt ich sollte es nicht selber ausdrücken da die entzündung damit noch grösser wird, und gestern sagt er ich sollte es selber ausdrücken.. bin bisschen durcheinander und die grösste Angst ist das kräuseln am Kopf oben. Ich weis das ein Atherom eigentlich nichts schlimmes ist aber wollte mal fragen was ihr denkt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?