Wie die Lösung bestimmen (Logarithmen , Exponentialgleichung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nimm einfach den Logarithmus zur Basis 2

2^x=128  I log2

log2(128) = x

Bei dem Logarithmus zur Basis 2 ist es aber meist gar nicht nötig gebrauch vom Logarithmus zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst einfach auf beiden Seiten den Logarithmus zur Basis 2. Dann ergibt sich auf der linken Seite das x und auf der anderen Seite der Wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder direkt mit dem Logarithmus zur Basis 2 von 128 oder:

x ln2 = ln128

x = ln128 / ln2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ideenmaster89
07.05.2016, 20:33

Der Logarithmus naturalis ist der Logarithmus zur Basis e.
Der wäre hier falsch

0

Zweierpotenzen hat man doch bis 1024 im Kopf?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7

das geht ja sogar im Kopf
(oder auch nur, weil wir das mal auswendig lernen mussten...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

log2(128) = 7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?