Wie die Garage bauen, fertig oder als Eigenbau?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du Zeit hast, dann lass Dir eine Garage bauen, ansonsten kauf Dir eine Fertiggarage. Im Grund genommen ist da kein großer Unterschied zwischen Fertiggarage oder Eigenbau. Bei Eigenbau musst Du auch noch zusätzlich ein Garagentor kaufen und bei den Fertiggaragen ist alles inklusive. Auf jeden Fall ist eine Fertiggarage bequemer und genauso gebaut wie eine gemauerte. Hier im Schwarzwald werden gerne Fertiggarage genommen und die sind absolut dicht, gerade bei den Schneemengen die hier immer sind. Aber das ist Deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigenbau ist mit Sicherheit billiger. Und du kannst die Garage so bauen , wie du möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ursusmaritimus
19.11.2016, 06:59

Billiger nicht unbedingt aber auf jeden Fall flexibler.......

0

Ich nutze bereits seit 30 Jahren diverse Fertiggaragen. Ich habe noch keine Fertiggarage gesehen, wo im Laufe der Zeit das Flachdach nicht undicht wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ch denke auch nicht, dass eine Garage im Eigenbau viel billiger ist als eine Fertiggarage.

So hatte ich mir auch einige Angebote eingeholt.

Die Fertiggarage von Ott sollte etwa 15.200 Euro kosten.

Dann habe ich einen Maurer gefragt und der wollte 26.000 Euro haben. Das ist schon ein Unterschied. Dabei dauert der Eigenbau auch viel länger.

http://www.hausbau-forum.de/threads/fertiggarage-vs-eigenbau.15482/

Hier findest du weitere Preisbeispiele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So als Zahlenspiel mit viel Eigenleistung.......

Architekt 2000€

Bodenplatte mit Bagger/verdichten/Mineral/Eisenbewehrung 4000€

Mauermaterial 1600€

Ringanker 400€

Holz 500€

Dach 1200€

Garagentor 2500€

und zusätzlich rund 300 Stunden Mannleistung, das war die Arbeit eines halben Jahres......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?