Wie die Deckenlampe anschließen. Nur 2 Kabel aus der Decke?

4 Antworten

Multimeter raus und messen, die Farben sind unüblich und außerhalb zeitgemäßer Normen. Sobald eindeutig klar ist was wo daherkommt darf entweder die alte Schutzmaßnahme weiter angewandt werden (klassische Nullung) sofern deren Wirksamkeit geprüft wurde und weiterhin gegeben ist oder man weicht auf eine Lampe der Schutzklasse 2 aus.

Also wenn ich weiß das Grau Stromführend ist, kommt das dann in L rein oder in die Erdung?

0
@Kamuiiii

Bei so einer Frage kann man nur dringendst auf einen Elektriker hinweisen, egal ob Pfuscher oder nicht. Erde hat/nie eine Spannung.

0

Wenn die Leuchte ein Metallgehäuse hat heißt das noch lange nicht, dass die geerdet werden muss. Es kommt immer auf die Schutzklasse an, die man am Typenschild erkennen sollte. So kommt es schon vor das eine Leuchte aus Metall im Einklang mit den Regeln für die Schutzklasse 2, Schutzisoliert ist. So eine Leuchte wird dann auch keine Erdungsklemme haben. Die Schutzklassen erkennt man an folgenden Zeichen:

 - (Computer, Technik, Technologie)

und was ist wenn ich das Kabel für die Schutzklasse 1 weglasse?

0
@Kamuiiii

Die Leuchte wird zwar fuktionieren, aber sie hat keinen Schutz gegenüber hohen Berührungsspannungen. Das ist dann nach VDE nicht erlaubt.

0
@heilaw

heisst dass, das Metallgehäuse steht permanent unter Strom?

0
@Kamuiiii

Nein, bei einem defekt ( Gehäuseschluss) und der kann jederzeit auftreten. Mach doch mal ein Foto non dem Leuchtenanschluss und dem Leuchteauslass an der Decke. Die Fotos kannst du nachträglich noch an deine Frage anhängen.

0

Du darfst die Lampe ohne Schutzleiter nicht verwenden.

Gibt es in deinem Haus überhaupt einen Schutzleiter?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Also in einem anderen Raum gab es auch einen dritten (Grün/Gelben) Anschluss an der decke

0
@Kamuiiii

Dann ist ein Schutzleiter vorhanden. Dieser muss irgendwie zum Deckenlampenanschluss gebracht werden.

Im Übrigen sind rot und grau keine Farben nach Norn, auch nicht nach einer alten. Da wäre der rote der Schutzleiter gewesen. Aber dann würde entweder N oder L fehlen.

0
@ronnyarmin

Die alte Lampe ist noch dran und funktioniert, da ist Blau an Rot und Braun an Grau

0
@Kamuiiii

Dann kann man vermuten, dass grau die Phase ist. Aber wer weiß das schon? Ist aber egal: Ohne Schutzleiteranschluß darf die Metalllampe nicht angeschlossen werden.

2

Ja die erdung lässt du weg. Wenn kein Kabel da ist kann man nichts erden 🤷‍♂️

Wenn man die Lampe nicht erden kann, darf und sollte man sie nicht anschliessen.

1
@ronnyarmin

Wie willst du denn ohne Erdungskabel ne Lampe anschließen? In den alten platten Gebäuden fehlen die häufig

0
@XTechno550
Wie willst du denn ohne Erdungskabel ne Lampe anschließen?

Gar nicht, sofern es sich um eine Lampe handelt, die nicht schutzisoliert ist. Hab ich doch geschrieben.

0
@ronnyarmin

Wenn ein Kabel aus der denke kommt schließt man da ne Lampe an. Was willst du denn sonst machen? Keine Lampen in deiner Wohnung haben?

0

Eine sehr gewaagte Aussage.

1
@ronnyarmin

Aha. In wie vielen Wohnungen hast du denn schon Lampen angeschlossen?

0
@XTechno550

Was spielt das für eine Rolle. Wird es besser, eine Metalllampe ohne Schutzleiter anzuschliessen, wenn du das weißt?

0
@ronnyarmin

Ne aber mal angenommen du willst ne Lampe im Wohnzimmer anbauen. Aber dort kommen nur zwei Kabel raus. Somit bist du gezwungen ne Lampe aus Plastik dort anzuschließen. Jetzt zeige mir mal die Leute die da ne Plastik Lampe anbauen. 😂🤦‍♂️

0

Was möchtest Du wissen?