Wie dick sind die Gläser bei einer Sehstärke von -6.25 und -5.25?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe 8,0 und bekomme immer sehr dünne Gläser, es ist alles machbar heutzutage, kommt auch auf Glastyp an. Bei mir sind es Kunststoffgläser, inzwischen Gleitsicht und ich nehme immer eine sehr schmale Glasform sowie ohne Rahmen. Habe aber auch Kontaktlinsen, die ich dann nehme, wenn ich rausgehe. Frag doch einfach beim Optiker nach und er kann dir die optimalsten Gläser zeigen.

Kommt darauf an: mit hochbrechendem Glas relativ dünn (in der Mitte etwa 2 mm), in normalem Kunststoff relativ dick (etwa 6mm).

Da kommt es auf verschieden Faktoren an. Welche Art Gläser werden gewählt. Ich habe in etwa die Stärke und nehme spezielle Gläser und den Durchmesser der Gläser (Gestell) möglichst klein. So komme ich ungefähr auf 5-6 mm an der äußersten Kante.

also wenn ich die billigste variante wähle wie dick wären die denn dann?

0
@PRETT

Wesentlich dicker als meine, wie gesagt ich habe da schon die teureren - aber nicht die teuersten.

Beim Optoker haben die aber so Teile an denen die etwas Stärke gut zu sehen ist. MAch mal Werbung ich geh bei den mit A am Anfang mit den vielen Filialen.

0

so dick müssen die gar nicht sein, liegt am schliff und an der glasart, bzw. kunststoff. je dünner desto teurer allerdings

Ich würde mal sagen.... Flaschenboden

Was möchtest Du wissen?