Wie dick muß die Kiesschicht meiner Dachterrasse sein für die neuen Platten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das reicht , denn das  soll nur die Plattenverlegung vereinfachen bei den Betonteilen und für Wasserablauf sorgen. Gefälle ist immer gut !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von multigamer44
22.08.2015, 19:54

Schönen Dank. Gefälle ist von der Garage ansich schon da. Hatte nur bedenken daß bei der dünnen Kiesschicht der Wasserablauf bei starken Regen nicht mehr sicher ist.

0
Kommentar von multigamer44
23.08.2015, 13:18

Nachfrage: Die Kiesschicht ist auf der längsseite waagerecht. Da wo die Garage am Haus angebaut  ist hat sie etwas Gefälle. Da die Grage auch schon dieses Gefälle hat wäre es sinnvoll hier auch alles Waagerecht abzuziehen? Denn das Regenwasser läuft ja unter dem Kies ab und die Terrassenplatten könnte ja im lauf der Zeit "Wandern".

0

Was möchtest Du wissen?