Wie dick macht Hefe?

2 Antworten

Dieses Thema ist zwar schon alt, aber vielleicht für dich trotzdem noch interessant: Ich bekomme von selbstgemachter Pizza mit Hefe immer einen unwahrscheinlich dicken Bauch, dass es schmerzt! Ich kann dann nichtmal mehr die Pizza zu Ende essen!

Schonmal einen Hefeteig gebacken? Läßt man den Teig mit der zugesetzten Hefe ne halbe Stunde im warmen stehen, bläht er sich doppelt so groß auf! Selbiges passiert auch im Körper. Auch sagt man ja, dass Hefeweizenbier besonders dick macht. Es lagert vor allem Fett am Bauch/Hüfte/Pobereich an.

Wenn du zunehmen willst, solltst du richtige "Kraftnahrung" essen. Also gutes Essen. Langkettige Kohlenhydrate z.B. in Form von Hülsenfrüchte, Haferflocken, Nüssen, als Sportler sind auch Nudeln erlaubt. Wichtig ist vor allem regelmäßiges Essen. 1-2 warme Mahlzeiten pro Tag.

Hefetabletten machen nicht dick. Sie machen auf Dauer nur den Bauch dick, der dann aufbläht. Und wie sieht denn ein dünner Mensch mit aufgeblähtem, hervorstehenden Bauch aus? Schlimmer wie ein dünner und dicker! Du solltest Sport treiben, Dich in einem Fitnessstudio beraten lassen. Dann siehst Du nach einiger Zeit besser aus. Und will man wirklich durch Essen zunehmen, dann sollte man auch dabei Genuß empfinden. Bei Hefe dürfte das nicht lange der Fall sein...

Bist du dir ganz, ganz, ganz sicher?

Dann nehm ich die Tabletten nicht mehr :(

die apotheke meinen das es aber schon auf dem ganzen Körper verteilt wird.

Also was ist jetzt richtig?

0
@redangel

Wenn Du Hefetabletten aus der Apotheke hast, dann ist da ein Beipackzettel dabei. Wenn Du diesen liest, wirst Du feststellen, wozu Hefetabletten eingesetzt werden. Sie werden empfohlen, z.B. bei schwerer Akne oder Mangelerscheinungen. Sie sind aber kein Mittel um zuzunehmen und dicker zu werden! Wenn Du gerne mehr wiegen möchtest, dann ess ganz einfach das was Dir schmeckt! In Deinem Alter aber ist es normal schmal zu sein. Also warum sich darüber Gedanken machen? Dick zu sein ist eher ein Problem. Also - wenn Du keine ernsten Akneprobleme hast, dann solltest Du die Tabletten nicht mehr nehmen. Das hilft nur der Apotheke, deren Umsatz zu steigern. Was sagt denn Deine Mutter dazu?

0
@Padri

Naja, SIE hat mit die Tabletten ja eigentlich ursprünglich gekauft. Sie meint immer:"Aber ja. Das verteilt sich schon auf den ganzen Körper." Immerhin arbeitet sie in der Apotheke. Gerade ist sie in der Arbeit. Ich habe zu ihr gesagt das sie ihre Mitarbeiter fragen soll. Das macht sie jetzt auch. Also kann ich dir dann schreiben was die dazu sagen. :)

0

Was möchtest Du wissen?