Wie denn nun? 6-jährigen, 6 jährigen, sechsjährigen, sechs-jährigen, ...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zusammensetzungen mit Jahreszahl und Zahlen

Mit Bindestrich: ein 6-jähriger Junge/ein sechsjähriger Junge, ein 6-Jähriger/ein Sechsjähriger, 5-mal/fünfmal, 14-tägig, 2-zeilig, 100-prozentig, 2/3-Mehrheit

Ausnahmen: 90er Jahre; Zahlen mit einzelnen Nachsilben: 5tel, 10fach

Quelle: http://www.hogrefe.de/design/standard/images/autoren/rechtschreibung.pdf

Kommt drauf an, was du schreibst. Wenn du z.B. schreibst, mein kleiner 6-Jähiger/sechs-Jähriger ´Bruder, wirds mit Bindestrich geschrieben. Wenn du schreibst Der SEchs Jahre alte /6 Jahre alte ... Dann ohne

Was möchtest Du wissen?