Wie denkt ihr über multikulturelle Beziehungen?

11 Antworten

Ich finde, darin liegt eine wunderbare Chance! Aber natürlich müssen beide Partner den kulturellen Hintergrund der/des anderen kennen. Vor allem darf eines unter gar keinen Umständen passieren: Beide Partner begegnen sich auf Augenhöhe, ein Knabe, der glaubt, daß er etwas besseres als ein Mädchen wäre und über es bestimmen möchte ist unannehmbar. Umgekehrt natürlich genauso - nur das kommt ja so gut wie nie vor.

Grundsätzlich ist das kein Thema,meine Schwester ist konvertiert,sie ist Muslimin.Sie hat sich aufgegeben und wird vollkommen unterdrückt.Ist nur ein Beispiel,es kann auch durchaus gutgehn...

Warum nicht? Nur sollten BEIDE Partner sich gut mit der Kultur des anderen auseinander setzen !

Wird Multi-Kulti in Deutschland falsch gelebt und verstanden?

Derzeitig könnte man den Eindruck gewinnen, dass in Deutschland nur noch blind alles abgenickt und angenommen wird, wenn es um die Themen Kultur und Werte geht.

Eine deutsche Leitkultur gibt es angeblich nicht, weil dies aufgrund des 2ten Weltkrieges unangebracht wäre. Und alle anderen Kulturen und Werte werden kein Stück hinterfragt.

Meines Erachtens nach macht eine multikulturelle Gesellschaft nur dann Sinn, wenn man zwischen den Kulturen auch sondiert und sich genau fragt, was das eigene Land benötigt und was nicht.


Was derzeitig aus dem islamischen Kulturkreis zu uns rüber schwappt, ist eigentlich nichts was man als förderlich oder nützlich erachten kann.

Hingegen werden aus anderen Kulturkreisen, wie aus dem asiatischen, viele interessante und auch hilfreiche Dinge ausprobiert.

Ob es jetzt um Schulsysteme, Unterhaltung oder anderes geht, ist es auch wichtig und gut dass man sich anders wo auf der Welt umschaut und Dinge annimmt, die einen weiter bringen können.

Aber derzeitig wird halt alles auf diese Ebene gehievt, weil man zu viel Angst davor hat jemanden zu beleidigen.


Was sagt ihr dazu ?

Findet ihr Multi-Kulti wird in Deutschland richtig gelebt, oder gehört eine differenzierte Sichtweise so sehr dazu, wie für neue Dinge offen zu sein ?

Freue mich schon auf eure Antworten.

...zur Frage

Ist Multikulti wirklich so gut?

Ist Multikulti wirklich so toll und so gut wie immer gesagt wird? Ich denke nicht ,ich sehe Multikulti als gefährlich an, es können eben nicht so viele verschiedene Völker friedlich auf so einem kleinen Raum, Multikulti wird früher oder später massive Probleme bereiten (siehe Römisches Reich) Trotzdem wird man schief angeschaut wenn man Multikulti kritisiert warum? Ist es nicht klar das Multikulti zum Untergang führt?

...zur Frage

Mein Partner ist Polizist, würde er mich im Ernstfall trotzdem verhaften, oder denkt ihr er verschont mich? Und drückt mich z.b. nicht so hart auf den boden?

...zur Frage

Ist es so in vielen Beziehungen?

Ein Partner gibt mehr Aufmerksamkeit und Fürsorge / Küssen / Berührungen ( Akiv ) und ein Partner bekommt das gern ( Passiv ).

...zur Frage

Multikulturelle Länder?

Hallo Könnt ihr mir bitte sagen in welchen Ländern der Welt viele Kulturen aufeinandertreffen und wo mann alles toleriert? Würde nämlich gerne i-wann auswandern und es sollte am liebsten son Multikuli land sein

...zur Frage

beziehung mit Afrikaner

funktionieren Beziehungen überhaupt mit Afrikanern? Bei den meisten Paaren bricht das ja schnell auseinander. Welche Kriterien müssen gegeben sein, damit eine Beziehung auch wirklich etwas ernstes werden kann? Wie kann ich als Frau Fehler vermeiden? Wie kann ich eine langfriste Beziehung enstehen lassen?Worauf ist zu achten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?