Wie denkst du über Egoismus?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

negativ 47%
eher negativ 27%
eher positiv 7%
positiv 7%
sehr positiv 7%
keine Meinung 7%
sehr negativ 0%

4 Antworten

negativ

Die Umkehrung des solidarischen Prinzips und auch eine Fehlannahme.

Wären alle egoistisch, ginge die Welt zu Grunde (tut sie im Moment)

Währen alle altruistisch, oder wenigstens solidarisch, bräuchte es keinen Egoismus, um nicht übervorteilt zu werden.

Egoismus ist eine Notwendigkeit des Egoismus.

eher negativ

Wobei ich selbst einen gewissen Grundegoismus für gut befinde, wenn es darum geht nicht alles mitzumachen und sich gefallen zu lassen müssen.

eher negativ

aber eine gesunde Portion berechtigten Egoismus braucht jeder Mensch, wenn er nicht untergebuttert werden will.

Was möchtest Du wissen?