Wie denken die Russen über Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In einer Umfrage einer russischen Nachrichtenagentur unter Russen und Deutschen liest man dazu folgendes  

(http://www.rusdeutsch.ru/Nachrichten/7065):

Auf Deutsch:

"....Merkmale Deutschlands sind für Russen in erster Linie Bier, Würstchen, Hakenkreuz (100% der Befragten) und Faschismus. Außerdem nannte man: Brandenburger Tor, Berliner Mauer, Reichstag, Gotik, Akkuratesse, Automobilmarken, Fahrradwege, Windmühlen. Die Deutschen haben die Liste der Merkmale vervollständigt mit Adler, Fussball, Industrie und Bürokratismus. Bemerkenswert ist, dass im Unterschied zu den Russen keiner der befragten Deutschen das Hakenkreuz als Symbol Deutschlands bezeichnete. Wir sehen, für zeitgenössische Deutsche wird heute nur der Adler mit dem Landessymbol assoziiert....

Die Russen haben diese Liste mit solchen Charakteristika vervollständigt wie Akkuratesse, Zurückhaltung, Wahrheitsliebe, Überzeugtsein von sich selbst, Unabhängigkeit, Hang zu Poesie. Erstaunlich, dass, trotz ständiger Hinweise auf den Faschismus, von den Russen nur vereinzelte negative Charakterzüge der Deutschen genannt wurden (Geradlinigkeit, Beschränktheit, kein Gefühl für Humor)...."

sumi79 06.07.2017, 10:49

"Merkmale Deutschlands sind für Russen in erster Linie Bier, Würstchen, Hakenkreuz (100% der Befragten) und Faschismus."

Nicht "Merkmale Deutschlands", sondern "Merkmale, die man mit Deutschland in Verbindung bringt". Das ist ein feiner Unterschied. Es wird in der russischen Version der Terminus "Symbol" anstatt des "Merkmals" verwendet, was vom altgriechischen als "Erkennungszeichen" übersetzt wird.

Diese Merkmale entsprechen also für Russen nicht dem heutigen Deutschland, sondern dem Deutschland im Allgemeinen. Die Nazi-Zeit gehört hier nun mal auch dazu.

Die Deutschen dagegen identifizieren sich nur mit dem heutigen Deutschland, weil die Werte des früheren Nazi-Deutschlands nicht ihre sind.

Ähnlich würde der Vergleich mit den USA aussehen. Die meisten Deutschen würden sie in Verbindung mit der Bekämpfung der amerikanischen Ureinwohner (Indianer) bringen. Die meisten heutigen US-Bürger würden aber heute diese Bekämpfung ablehnen.

1
666Phoenix 06.07.2017, 11:54
@sumi79

danke für die zusatzerklärung.

der kleine "unterschied" in den merkmalen ist allerdings komplett unwesentlich.

"merkmal" ist genau so ein "erkennungszeichen" wie "symbol"!

1
sumi79 06.07.2017, 15:18
@666Phoenix

Aber gerne doch! ;)

Dass der Unterschied nicht unwesentlich ist bin ich mir ziemlich sicher. Denn sonst könnte man das Nazi-Deutschland mit dem heutigen Deutschland nahezu gleichstellen, was definitiv nicht der Wahrheit entsprechen würde.

Aber du kannst gerne deine eigene Meinung dazu haben. Ich werde dieser garantiert nicht widersprechen.

Das Merkmal und das Symbol sind zwar dasselbe, aber nicht das Gleiche. Im Grundverständnis sind die zwei Begriffe zwar verwandt miteinender und dennoch haben sie im Detail unterschiedliche Deutungen. 

Ein Merkmal ist ein charakteristisches, unterscheidendes Zeichen, an dem eine bestimmte Person, Gruppe oder Sache, auch ein Zustand erkennbar wird.

Ein Symbol ist eine Sache oder ein Zeichen, das für etwas anderes steht.

"Das Kreuz ist das Symbol des Christentums."

Somit wäre es falsch zu behaupten, dass Faschismus ein typisch deutsches Merkmal ist. Es ist aber sehr wohl ein Symbol für das Nazi-Deutschland. Das Gleiche gilt für das Hakenkreuz.

1
sumi79 06.07.2017, 15:22
@sumi79

Korrektur: Das Merkmal und das Symbol sind zwar das Gleiche, aber nicht dasselbe.

Habe da etwas verwechselt. Sorry.

0
666Phoenix 07.07.2017, 06:23
@sumi79

sumi, macht nix. du scheinst öfter mal was zu verwechseln :-)

jeder begriff hat in der übersetzung in ein andere sprache unterschiedliche nuancen. genau deswegen gibt es keine exakt übereinstimmenden wörtlichen übersetzungen.

es hat keiner behauptet, dass "faschismus ein typisch deutsches merkmal" sei. einige der befragten russen hatten eine subjektive meinung in dieser richtung, wobei sie gar nicht zu nazi-deutschland befragt wurden! wenn du das für falsch hältst, dann sag das denen und lass den rest der mitleser mit deiner besserwisserei in ruhe.

mir bringst DU die russische sprache nicht bei!

1
sumi79 07.07.2017, 10:46
@666Phoenix

"einige der befragten russen hatten eine subjektive meinung in dieser richtung, wobei sie gar nicht zu nazi-deutschland befragt wurden! "

Wie ich aus dem Artikel entnehme wurden sie über Deutschland im allgemeinen befragt und diese Tatsache habe ich in meinem Kommentar lediglich klargestellt. Das hat nichts mit Besserwisserei oder sonstigem zu tun.

Ansonsten fand ich den Artikel gut und zutreffend. Deine Recherche bewertete ich mit einem Daumen hoch. Was denkst du, warum wohl?

"es hat keiner behauptet, dass "faschismus ein typisch deutsches merkmal" sei."

Dann habe ich dich wohl missverstanden, denn du schriebst folgendes:

"der kleine "unterschied" in den merkmalen ist allerdings komplett unwesentlich."

Wenn es dem so ist, dann nehme ich meinen Satz zurück.

 "und lass den rest der mitleser mit deiner besserwisserei in ruhe."

Da solltest du dich echt an deine eigene Nase fassen. Nichts für ungut. ;)

Was mich angeht, so bin ich zwar ein Klugschei$er, lasse mich aber gerne auch eines Besseren belehren. Ich bin auch nur ein Mensch und liege öfters mal falsch.

"mir bringst DU die russische sprache nicht bei!"

Genau so drücken sich die Besserwisser in der Regel aus, denn das ist ihr Motto: "Mir bringst du nichts bei. Ich weiß alles besser." ;)

1
sumi79 07.07.2017, 10:53
@sumi79

... ach, und noch was.

"jeder begriff hat in der übersetzung in ein andere sprache unterschiedliche nuancen.  genau deswegen gibt es keine exakt übereinstimmenden wörtlichen übersetzungen.  "

Eben nicht Mr. Mirbringstdudierussischesprachenichtbei!

Z.B. "Я купил себе дом" bedeutet wörtlich übersetzt und ohne irgendwelcher "New once" "Ich kaufte mir ein Haus".

Faszinierend, nicht wah? :D

1
666Phoenix 07.07.2017, 13:08
@sumi79

Nein, es könnte auch heißen: " Ich habe mir ein Haus gekauft"!

Im übertragenen Sinne, etwas literarisch verzerrt, sogar: "Ich erkaufte mir ein Heim (zu Hause)".

Nicht wahr (mit "r"!), Klugschieterle?

1
666Phoenix 07.07.2017, 13:13
@666Phoenix

Ach, und noch was: klemm dir deine "Romane"!

"Wenn dem so ist, dann nehme ich meinen Satz zurück"!

Erbärmlich! Lies gefälligst vorher richtig!

1
sumi79 07.07.2017, 13:39
@666Phoenix

Erbärmlich? Stimmt! Drücke du dich gefälligst unmissverständlich aus! Richtig lesen bin ich durchaus im Stande.

0
sumi79 07.07.2017, 13:52
@666Phoenix

"Nein, es könnte auch heißen: " Ich habe mir ein Haus gekauft"!"

Richtig. Aber eine wörtliche Übersetzung ist möglich und genau das habe ich mit dem Beispiel bewiesen. :D

"Ich kaufte mir ein Haus", "Ich habe mir ein Haus gekauft" macht sinngemäß keinen Unterschied. Du machst dich gerade lächerlich. Im übertragenen Sinne äußere ich mich lieber gar nicht erst, denn ich bin ein netter Mensch.

"Nicht wahr (mit "r"!), Klugschieterle?"

Deine eigene Rechtschreibfehler fallen dir wohl nicht auf, was Besserwisserle? Besonders was die Groß/Kleinschreibung angeht. Wie gesagt: Fasse dich erst mal an die eigene Nase bevor du auf die anderen mit dem Finger zeigst. Ein Tippfehler ist tausendfach besser, als ein bewusst gemachter Rechtschreibfehler.

0
666Phoenix 07.07.2017, 16:16
@sumi79

dann nenne mir doch mal meine rechtschreibfehler! groß- und kleinschreibung!? wow!!

weil ich hier aus bequemlichkeit über mein smartphone alles klein schreibe, erkennst du "rechtschreibfehler"!

bist ja ein richtig helles köpfchen!

du hast mit deiner übersetzung eben nicht bewiesen, dass "eine" übersetzung möglich ist (nur eine!), sondern nur, dass eine von vielen übersetzungen möglich ist. kommst du, so rein intellektuell gesprochen, noch mit?

und geh mir und anderen hier nicht weiter auf den keks. ich werde verfolgen, ob und was du noch so drauf hast - außer sinnentleerter laberei!

1
sumi79 07.07.2017, 16:50
@666Phoenix

"weil ich hier aus bequemlichkeit über mein smartphone alles klein schreibe, erkennst du "rechtschreibfehler"!"

Und ich vertippe mich mal gelegentlich, weil eine Smartphone-Tastatur deutlich kleiner ist und keine echten Tasten hat.

"bist ja ein richtig helles köpfchen!"

Danke! Was man von dir aber nicht behaupten kann.

"du hast mit deiner übersetzung eben nicht bewiesen, dass "eine" übersetzung möglich ist (nur eine!), sondern nur, dass eine von vielen übersetzungen möglich ist. kommst du, so rein intellektuell gesprochen, noch mit?"

Ich habe den Satz wörtlich übersetzt. 

Du hast dagegen behauptet:

 "genau deswegen gibt es keine exakt übereinstimmenden wörtlichen übersetzungen."

Ich mache es noch interessanter:

"Я пил воду - Ich trank Wasser."

Welche alternative Übersetzungen hast du jetzt parat du Intelligenzbestie?

Oder kommst du rein intellektuell gesehen bzw. betrachtet (nicht gesprochen) doch nicht mehr mit? :-D

"und geh mir und anderen hier nicht weiter auf den keks. ich werde verfolgen, ob und was du noch so drauf hast - außer sinnentleerter laberei!"

Ich gehe dir auf den Keks, weil du es so willst. Wenn du es nicht willst, dann ließ meine Kommentare einfach nicht mehr oder ignoriere sie. Aber du weißt ja alles besser und kannst es einfach nicht lassen, gel? Ich genieße deine primitive Denkweise. Seltsamerweise bist du der einzige, der sich an dieser Diskussion beteiligt. Also lasse bitte deine imaginären "Anderen" außen vor.

0
666Phoenix 07.07.2017, 16:58
@sumi79

"ließ meine kommentare einfach nicht"

"Andere" !!!

gleich muss ich noch lauter lachen!

eine andere übersetzung deines primitiven satzes wäre: "ich habe wasser getrunken".

"seltsam"? klar, dummheit muss bekämpft werden.

1
sumi79 07.07.2017, 17:39
@666Phoenix

"gleich muss ich noch lauter lachen!"

Pass auf, dass die Nachbarn die Polizei micht rufen. Elch-Laute könnte man manchmal als etwas anderes deuten. ;)

"eine andere übersetzung deines primitiven satzes wäre: "ich habe wasser getrunken"."

Schön! Man sieht gleich, dass du den Grundschulabschluß tatsächlicht erreicht hast. Respekt!

Ich habe aber bewusst einen primitiven Satz gewählt damit du intellektull mitkommen kannst.

Aber den Grund scheinst du einfach nicht kapieren zu können. Also nochmal für die ganz hellen wie dich:

Zitat von dir:

"genau deswegen gibt es keine exakt übereinstimmenden wörtlichen übersetzungen."

Zitat von mir:

"Я пил воду - Ich trank Wasser."

Na, klingelts da oben, oder kommst du immer noch nicht drauf was ich dir damit vermitteln will?

0
sumi79 07.07.2017, 17:41
@sumi79

"... klar, dummheit muss bekämpft werden."

Oh, du glaubst gar nicht wie du Recht hast.

0
666Phoenix 07.07.2017, 18:31
@sumi79

alles klar: deutsch kannst du auch nicht, tippfehler hätte ich ja noch toleriert.

"micht rufen"

"tatsächlicht"

"für die ganz hellen" (klein geschrieben)

von deiner grottenhaft schlechten interpunktion will ich gar nicht erst anfangen.

ich weiß, was du mir (die ganze zeit über vergebens) vermitteln willst.

du weißt aber inzwischen nicht mehr, worüber du laberst.

1
sumi79 07.07.2017, 19:02
@666Phoenix

"alles klar: deutsch kannst du auch nicht, tippfehler hätte ich ja noch toleriert.

"micht rufen"

"tatsächlicht"

"für die ganz hellen" (klein geschrieben)"

Das sind Tippfehler du Genie! Jetzt mal zu dir...

"merkmal" ist genau so ein "erkennungszeichen" KOMMA wie "symbol"!

"jeder begriff hat in der übersetzung in ein andere sprache"

Und du bist der erste Mensch auf Erden, der intellektuell sprechen kann. *grins*

"für die ganz hellen" (klein geschrieben)"

Och, weisst du, wenn ich mir deinen gesamten Schriftverkehr so btrachte, so stelle ich fest, dass du, was die groß/klein-Schreibung betrifft ganz still sein solltest. Trotz deiner Bequemlichkeit.

"von deiner grottenhaft schlechten interpunktion will ich gar nicht erst anfangen."

Ich habe nie behauptet, dass ich perfekt bin. Es ging aber in dem Thema auch nicht über die richtige Zeichensetzung. :-D

"ich weiß, was du mir (die ganze zeit über vergebens) vermitteln willst."

Wenn es "vergebens" ist, dann kannst du es nicht wissen. Denn wenn es "vergebens" wäre, so wüsstest du nicht was ich dir die ganze Zeit vermitteln will.

Logisches denken ist wohl nicht deine Stärke, was? 

Aber mal angenommen du weisst es. Rein hypothetisch. Was sagst du dann dazu? Denn irgendwie hast du dich diesbezüglich noch nicht geäußert. Oder würde deine Äußerung deinen Besserwisser-Status gefährden?

"du weißt aber inzwischen nicht mehr, worüber du laberst."

Ich habe diesbezüglich einen ganz anderen Eindruck.

0
sumi79 07.07.2017, 19:08
@sumi79

P.S.

"du weißt aber inzwischen nicht mehr, worüber du laberst."

Der Komma ist hier fehl am Platz.

So viel zum Thema Interpunktion. ;)

0
666Phoenix 07.07.2017, 19:22
@sumi79

"btrachte"

"die groß/klein-Schreibung"

"logisches denken" (außer, dass das falsch geschrieben wurde, ist "intellektuelles Sprechen" sehr wohl eine sehr logische Wortverbindung, wie man das bei gelegentlichem Literaturstudium mitunter mitbekommen könnte).

Und Du willst hier irgendjemanden was über Sprachen erzählen! 😆

"Vergebens" willst Du mir irgendwie einen Inhalt Deiner geistigen "Ergüsse" mitteilen, den ich zwar visuell erfasse, aber eben aufgrund fehlenden intellektuellen Gehalts nicht nachvollziehen kann. Ich hoffe, Du kennst wenigstens den Unterschied zwischen "Inhalt" und "Gehalt"!?

Dein "diesbezüglicher anderer Eindruck" ist offensichtlich ein sehr plastischer "Eindruck" knapp über dem Schläfenbein! Mal irgendwann hart aufgekommen?

А вообще - пошел ты по географии! Надоело пиздеть!

1
666Phoenix 07.07.2017, 19:25
@sumi79

Ich sage doch: Null Ahnung! Geh nochmal in irgendeine VHS und lass Dir die deutsche Zeichensetzung erklären.

 

1
sumi79 07.07.2017, 21:18
@666Phoenix

"btrachte"

"die groß/klein-Schreibung"

Mimimimi!

Das wird jetzt so langsam kindisch, findest du nicht?

"logisches denken" (außer, dass das falsch geschrieben wurde, ist "intellektuelles Sprechen" sehr wohl eine sehr logische Wortverbindung, wie man das bei gelegentlichem Literaturstudium mitunter mitbekommen könnte)."

Nö!!!

"Und Du willst hier irgendjemanden was über Sprachen erzählen! 😆"

Du weichst wieder vom Thema ab. Was ist nin mit der wörtlichen Übersetzung? Ist diese möglich? 😀

"Vergebens" willst Du mir irgendwie einen Inhalt Deiner geistigen "Ergüsse" mitteilen, den ich zwar visuell erfasse, aber eben aufgrund fehlenden intellektuellen Gehalts nicht nachvollziehen kann. Ich hoffe, Du kennst wenigstens den Unterschied zwischen "Inhalt" und "Gehalt"!?

Copy/Paste.

Gut gekonter Whatson!

Jetzt musst du nur noch den Müll auswendig lernen und durch den Google-Übersetzer jagen. Vielleicht kommt ja etwas dabei raus. 😂

"Dein "diesbezüglicher anderer Eindruck" ist offensichtlich ein sehr plastischer "Eindruck" knapp über dem Schläfenbein! Mal irgendwann hart aufgekommen?"

Bist du nun ein Linguist oder ein Neurochirurg? Oder einfach nur ein multifunktionaler Besserwisserich? Ich tippe auf das letzte.

"А вообще - пошел ты по географии! Надоело пиздеть!"

Jetzt wirst du aber persönlich. Für so eine vulgäre Ausdrucksweise wird man normalerweise mit einer Kontenlösching bestraft. Ich antworte dagegen mit einem Kompliment an dich.

Пиздешь, это твой профиль быдло недоделанное. Иди туда-же!

0
666Phoenix 07.07.2017, 21:59
@sumi79

das ist nun der endgültige beweis, dass du auch russisch nicht kannst! kannst du überhaupt was?

1
sumi79 07.07.2017, 22:39
@666Phoenix

"das ist nun der endgültige beweis,"

Wo denn?

"dass du auch russisch nicht kannst!"

Auch? Du meinst sicher dich selbst an der ersten Stelle.

"kannst du überhaupt was?"

Naja, ich habe schon meine Qualitäten. Aber die Frauen sind ja nicht so dein "Ding". Ich will dich damit nicht langweilen. Wie bereits erwähnt: Ich bin ein netter Kerl. 😀

0
666Phoenix 08.07.2017, 08:20
@sumi79

"wo denn?"

es sagt alles aus, dass du das nicht selbst merkst! ich bin nicht dein nachhilfelehrer!

aber ich will dich auch nicht ganz doof sterben lassen:

"это твой профиль быдло недоделанное" würde zwar der eine oder andere russe, der genau so verquer denkt wie du, verstehen. es ist aber nichtsdestotrotz falsch.

 

1
sumi79 08.07.2017, 08:39
@666Phoenix

"es sagt alles aus, dass du das nicht selbst merkst! ich bin nicht dein nachhilfelehrer!"

Da bin ich auch echt froh drum! Ein Lehrer lehrt und von dir kommt nur dummes Zeug.

"aber ich will dich auch nicht ganz doof sterben lassen:"

Wie großzügig von dir! 😂😂😂

"это твой профиль быдло недоделанное" würde zwar der eine oder andere russe, der genau so verquer denkt wie du, verstehen. es ist aber nichtsdestotrotz falsch."

Da ist nichts verquer. Der Satz ist richtig und auf dich ganz besonders zutreffend Mr. Mirbringstdudierussischesprachenichtbei. Das ist die Wahrheit und scheinbar dein wunder Punkt.

0
666Phoenix 08.07.2017, 09:15
@sumi79

na, kleiner, hast wohl die ganze nacht gelauert??

also wie gesagt:

слово "быдло" не бывает. klar - "tippfehler"! tippfehler zeugen, permanent begangen wie bei dir, ebenfalls von fehlendem intellekt!

richtig wäre "было недоделано".

da "профиль" grammatikalisch "männlich" ist, würde es ganz richtig so heißen: "был недоделан".

die wortverbindung "это такой" ist in diesem falle "holprig" und "unrussisch". stilistisch besser wäre auf jeden fall entweder nur "этот" (mit "t") oder nur "такой".

kommst du noch mir, du geistesgröße??

ab jetzt kosten die nachhilfestunden aus dem wissensfundus "russische sprache 5. klasse"!

1
sumi79 08.07.2017, 12:15
@666Phoenix

"na, kleiner, hast wohl die ganze nacht gelauert??"

Meinst du mich oder deinen Lümmel? 😂

"слово "быдло" не бывает."

Natürlich nicht Mr. Dubringstmirdierussischesprachenichtbei! Du hast wie immer Unrecht.

Быдло (Npc, рас. пшецк. bydło — скот) — жечское расовое ругательство, изначально употреблявшееся в значении «крупный рогатый/тягловый скот» (ср. русское ругательство «скотина») и/или телегу, этим скотом запряжённую.

"tippfehler zeugen, permanent begangen wie bei dir, ebenfalls von fehlendem intellekt!"

Somit hast du meinen Gedanken dich betreffend niedergeschrieben. Kannst du etwa Gedanken lesen? Ich weiß, die Bequemlichkeit rechtfertigt alles. Das hat dir sicher dein Lehrer in der Baumschule von der du hauptsächlich deine Bildung hast so beigebracht. Habe ich Recht, oder habe ich Recht?

"richtig wäre "было недоделано"."

Das ist korrekt. Nur habe ich nicht "было" sondern "быдло" geschrieben. Ich weiß, es ist schwer zu unterscheiden, wenn man nicht richtig lesen kann.

"da "профиль" grammatikalisch "männnlich ist, würde es ganz richtig so heißen: "был недоделан"."

"твой профиль" "быдло недоделанное" Быдло hat nichts mit профиль zu tun. Профиль - он. Быдло - оно.

"kommst du noch mir, du geistesgröße??"

Mir? Natürlich komme ich noch dir! 😂😂😂😂😂 Geistesgröße! 😂😂😂😂

Gleich zwei Knaller in einem Satz. Du wirst immer besser! Respekt!!!

"ab jetzt kosten die nachhilfestunden aus dem wissensfundus "russische sprache 5. klasse"!"

Ok. An welche Anschrift darf ich dir die Rechnung zukommen lassen?


0
sumi79 08.07.2017, 12:20
@666Phoenix

"tippfehler😊"kommst du noch MIT"?"

Jetzt bin ich aber enttäuscht von dir. Ich dachte du bist perfekt und machst keine Tippfehler?

Du weist doch... Die Sache mit "an Nase fassen". 😉

0
666Phoenix 08.07.2017, 12:58
@sumi79

touche, ich gönne dir diesen kleinen sieg. nicht dass du dein selbstvertrauen ganz verlierst!

1
sumi79 08.07.2017, 13:15
@666Phoenix

Sieg?

Es ist mir entgangen dass wir gekämft haben. Mit meinem Selbstvertrauen war schon immer alles in bester Ordnung. 😉

Ich wünsche dir eine schöne Zeit.

0
666Phoenix 08.07.2017, 13:25
@sumi79

Da "быдло" aus der Sammlung "матерных слов" stammt, wollte ich gar glauben, dass du auf diesem Niveau herumtobst, kleiner бздёнок.

Wie man sich eben manchmal irren kann!

Mal eine andere Frage: kann es sein, dass du bei deinem Nick einen Buchstaben vergessen hast?

So in etwa: "Sumsi"? Wie die Schmeißfliege?

Und wo ist deiner geschätzten Meinung nach der zweite "Knaller" in bewusstem Satz?

In deinem Satz "das hat dir dein Lehrer...." fehlen übrigens einige Kommata. Also VHS nicht nur für Russisch, sondern auch für Deutsch!

So und nun ist endgültig Schluss mit dieser Kinderei! Mach was aus dir, hast genug Nachholebedarf!

1
sumi79 08.07.2017, 14:17
@666Phoenix

"Da "быдло" aus der Sammlung "матерных слов" stammt, wollte ich gar glauben, dass du auf diesem Niveau herumtobst, kleiner бздёнок."

"Быдло" ist zwar abwertendend, aber kein Schimpfwort. Zumindest wird es gelegentlich im russischen Free-TV verwendet ohne es auszupiepen.

"Бздёнок" ist aus der Steinzeit und wird heute nicht mal mehr von den russischen Kindergarten-Kindern verwendet. Ich dachte ein Supra-Hirnie, wie du einer bist würde es wissen. Ich habe mich wohl getäuscht, kleiner. 😀

"Mal eine andere Frage: kann es sein, dass du bei deinem Nick einen Buchstaben vergessen hast?

So in etwa: "Sumsi"? Wie die Schmeißfliege?"

Nein, mein Nickname ist komplett. Es stamm aus Disney´s Rettungstruppe. Sumi hieß dort die kleine Schmeißfliege, die ihren Freunden sehr oft aus der Patsche geholfen hat.

Stehst du jetzt dadurch kurz vor einem Orgasmus? 😂

"Und wo ist deiner geschätzten Meinung nach der zweite "Knaller" in bewusstem Satz?"

In deiner kindischen Wortwahl, aber das erkläre ich dir lieber nicht. Das ist was für Erwachsene. 😉

"In deinem Satz "das hat dir dein Lehrer...." fehlen übrigens einige Kommata. Also VHS nicht nur für Russisch, sondern auch für Deutsch!"

Jetzt darfst du auf die Herdplatte kommen. Warum auf die Herdplatte? Um sicher zu gehen, dass alle Schwimmerlein auch wirklich tot sind. Sowas wie dich darf es nicht zwei mal geben. 😂✌

"So und nun ist endgültig Schluss mit dieser Kinderei! Mach was aus dir, hast genug Nachholebedarf!"

Selbstgespräche sind nichts gesundes. Ich hoffe, dass es dir klar ist.

0

viele Russen - viele Ansichten !

Mit ein paar Ausnahmen überwiegend positiv.

Ich kenne persönlich keinen Russen, weiß also auch nicht, wie oder was sie über Deutschland denken xD

Die Russen ? Das ist ein grosses Volk,in dem es unendlich viele Köpfe mit sehr verschiedenen Gedanken gibt.

Dafür ,dass dieses Volk so sehr unter den Nazis gelitten hat,denken die relativ gut über uns.

Frag doch mal einen

Was möchtest Du wissen?