Wie den Pc reinigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dazu gibt es Druckluft Spray. Damit
kannst du alles abpusten. Mainboard und Grafikkarte und das Gehäuse kannst du auch vorsichtig mit dem Staubsauger vom Staub befreien. Bei den Lüftern musst du aufpassen. die vertragen den Staubsauger nicht so gut. Hier kannst du besser mit
einem angefeuchteten Lappen oder was ähnlichem ran gehen.

Reinignungsets bekommt man bei allen Computer-Händlern. Ob online oder in deiner nächsten Stadt.

lg m0rz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darf man. Besser ist Druckluft!
Auf eines ist zu achten, neben was abbrechen, Lüfter mit der Saugluft drehen lassen sollte man nicht. Die nehmen haben dann gerne Schnell ein Lagerschaden. Besser mit einem Schraubenzieher, dem Finger oder eine Nadel (PC Stromlos) Festhalten. Ansonsten rappelt und rasselt der Pc hinterher gerne mal :-) Und das Nervt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die beste Methode ist Druckluft. Aber Vorsicht: Du musst die Lüfter entweder ausbauen oder mit irgendetwas blockieren, da sonst, wenn sie durch den Luftdruck angetrieben werden, entweder kaputtgehen können (Lagerschaden) oder der Strom, der im Motor dadurch erzeugt wird, im Mainboard eventuell Schaden verursachen könnte. Das ist zwar alles nur auf "könnte" betont, aber trotzdem. Besser Vorsicht als Nachsicht. Nimm am besten Kabelbinder oder so was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht über Elektronik Saugern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze dafür immer einen Staubsauger; das klappt ganz gut. Die Lüfter baue ich meist ab und reinige sie mit einem feuchten Lappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?