Wie den Führerschein Finanzieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,
bist Du Dir sicher, dass Du noch den A1 machen möchtest?

Du kannst doch bereits mit 17 1/2 A und B machen, wozu dann noch Geld in einen "ollen" A1 Stecken, denn in der Klasse A ist ja A1 enthalten ;)

Es gibt Fahrschulen, bei denen Du den Führerschein finanzieren kannst, frage einfach mal bei den Fahrschulen nach, aber höre Dich auch im Bekanntenkreis über die Erfahrung mit den Fahrschulen um.

Bis Du den Führerschein hast, würde ich keinen Roller ohne Führerschein fahren, denn das könnte eine Sperre und eine Geldbuße bewirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso fängst du nicht einfach an zu arbeiten? Ausbildung oder so? Da würdest du dein eigenes Geld verdienen und wenn du bei deinen Eltern wohnen bleibst dann kannst du dir das ganze Geld zurücklegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1500 euro für nen rollaschein? Oo hab zwar nie ein gemacht aber find ich teuer..

mit 17 mach füherschein kostet auch nicht viel mehr je nach dem wie du dich anstellst..

ansonsten bieten viele fahrschulen ratenzahlung an... müssen aber deine eltern unterschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir mal Gedanken darüber machen, was passiert, wenn du einen Unfall baust!

Abgesehen vom Fahren ohne Führerschein: in so einem Fall ruinierst du dir eventuell dein ganzes zukünftiges Leben. Egal ob du den Unfall verschuldest hast oder nicht. Du bist dann automatisch der Schuldige. Deine Versicherung holt sich dann das Geld für den Schaden bei dir zurück und zwar über 30 Jahre lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ratenzahlung war ein vorschlag... das müssen eh die eltern machen nicht er... und das er mit seinen rolla einfach mal so rumfährt wird ihm dan teuer kommen wenn er einen unfall baut...

dazu gibs ne sperre und du kannst XXX zeit lang kein füherschein machen... das noch als zusatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar, sofort anfangen mit Ratenzahlung und weiterhin abhauen mit deinem Roller, dann mit dem Auto... So kannst du in Zukunft sicher auch nichts für Deine Kinder zurück legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zkyyy
12.10.2011, 01:59

LOL :D DH!^^

0

Wenn Du angeblich nicht die Möglichkeit hast Geld für den Lappen zurück zu legen, dann hast Du auch keine Möglichkeit Ratenzahlungen regelmäßig zu bedienen. Arbeite und spare und gut.

Zum Rest sag ich mal lieber nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?