Wie den automatisch geänderten Dateinamen wiederherstellen? (langer Dateipfad)

1 Antwort

Deine Dateinamen sind zu lang. Das Systwem kürzt sie deshalb. Dateinamen werden aus dem kompletten Pfad- und FileNamen zusammen gesetzt. Die maximale Länge beträgt 265 Zeichen. Kürze alles so, dass du immer noch die Inhalte abbildest.

Das es mit der Länge zusammenhängt, habe ich begriffen. Ich habe die Pfäde (=einzelne Ordnernamen) jetzt stark gekürzt, aber die File-Namen sind verändert geblieben, wie kann ich die die eigentlichen File-Namen herausfinden?

0
@UnWissender321

Tut mir leid, da kann ich nicht weiterhelfen. Habe mir die Dateinamen dann immer wieder selbst so geschrieben, wie ich sie haben wollte.

0

Kann man bei Android Ordner verstecken?

Möchte der Übersicht halber einige Ordner verstecken. Damit die Apps, denen diese Ordner gehören, diese auch erkennen, kann ich keinen "." vor den Ordnernamen setzen, da dadurch der Name geändert wird. Ich möchte Dateien gern so verstecken wie es unter Windows möglich ist, einfach ausblenden. Gibt es so eine Möglichkeit? LG TheTimebreaker

...zur Frage

Dateien in übergeordnetes Verzeichnis verschieben und umbenennen?

Liebe Community, vor kurzem bin ich auf ein technisches Problem gestoßen: Ich habe einen großen Ordner mit vielen Unterordnern. Diese Unterordner enthalten wiederum jeweils mehrere MP3-Dateien.

Nun meine Frage: Gibt es einen einfachen Weg all diese Dateien in das übergeordnete Verzeichnis zu verschieben und automatisch umzubenennen, wenn es Dateinamen-Konflikte gibt? Z.B. als Skript (sowohl Shell als auch CMD) oder als Programm? Der endgültige Dateiname spielt dabei keine Rolle.

Ich bedanke mich schon im Voraus für alle hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Dateien aus verschiedenen Ordnern vergleichen und umbennen? Tool Empfehlung?

Hallo, ich habe folgendes Problem gerade. Habe mehrere Tausend dateien in Ordner A mit einer Random Zeichenfolge als Dateinamen. Dann habe ich einen Ordner B in welchem gleiche Dateien mit identischer Zufallsnummerierung bestehen - jedoch stimmt die Anzahl nicht exakt mit der aus Ordner A ) überein.
Ich will jetzt folgendes machen: Dateien aus beiden Ordnern Vergleichen und die gematchen Dateien in BEIDEN Ordnern mit einer fortlaufenden Nummerierung als Dateinamen umbennen.

Dachte wenn ich das Tool "Bulk Rename Utiltiy" verwende und die ursprgl. Dateinamen beider Ordner in eine CSV schreibe und diese dann das Matchen übernimmt, könnte es funktioniert - aber dem ist leider nicht so. ;-)

Hätte hier jemand einen Tipp für mich - wie ich das bewerkstelligen könnnnnte ? ;-) Grüße und merci vorab

...zur Frage

USB-Stick wird nicht mehr erkannt - Daten retten?

USB-Stick wird nicht erkannt: Unter Arbeitsplatz soll ich einen Datenträger einglegen und in der Datenträgerverwaltung sagt er "kein Datenträger". Beim MAC kommt eigentlich gar nichts. Nach langem Warten eine meldung à la "Datenträger defekt". Was kann ich tun? Was können andere tun? Es sind äußerst wichtige Daten darauf!

...zur Frage

Beabeitetes Bild in Originalzustand bringen?

Hey Leute :)

Ich weiß sowas wurde schon häufig gefragt, aber irgendwie muss es doch da eine Lösung geben oder?

Ich habe ein paar Bilder von einem Freund bekommen, dieser hat sie jedoch bearbeitet und ich möchte sie gerne im Original. Als Beispiel: Auf einem Bild bin nur ich drauf, er hat sich am Rand rausgeschnitten.

Die Bilder habe ich auf meiner externen Festplatte und es kam schon vor, dass ich in der Bildervorschau im Ordner (Ordner: Bilder.... Alle Bilder werden als Dateien angezeigt und kleine Bilder sind über dem Namen als Vorschau :D) das Original gesehen habe.

Zudem werden mir die Originalbilder angezeigt, wenn ich sie mit Adobe Photoshop Album Starter Edition 3.2 öffne. Da wird das Original gezeigt, darunter steht "Foto wird geladen..." und kurz darauf erscheint die bearbeitete Version.

Dies ist also mein Problem und die Frage dazu lautet: Wie oder mit welchem Programm kann ich das Original wiederherstellen? In meinen Augen muss es gehen, da ich ja die Originale sehen kann, jedoch nur für einen kleinen Augenblick oder in der Vorschau, aber sie sind da!

Danke dafür, dass ihr euch den langen Text angetan habt....ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

...zur Frage

Wie kann ich Dateien die in dem Ordner "Recent" sind, öffnen/wiederherstellen?

Die Dateien waren mal in meinem USB-Stick, aber als ich die Dateien öffnen wollte, stand drin dass der USB-Stick leer ist. Nun habe ich die Dateien unter dem Ordner Recent gefunden. Dateipfad: AppData , Roaming , Microsoft, Windows, Recent. Aber wenn ich auf die Datei klicke dann erscheint folgende Meldung: Die Laufwerk oder Netzwerkverbindung auf die sich die Verknüpfung "(Dateiname).Ink" bezieht ist nicht verfügbar. Stellen sie sicher, dass der Datenträger richtig bwz. die Netzwerkressource verfügbar ist, und wiederholen sie den Vorgang.

Die Dateien sind sehr wichtig! Bitte helft mir!

Dankeschön :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?