Wie dekliniere ich diese Wörter in Latein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Frage ist fast eine Zumutung. Die Deklination von Adjektiven auf -us, -a, -um ist ja eigentlich wirklich bekannt,
in der Reihenfolge maskulinum, femininum, neutrum.

vinum ist auch neutrum,
res und uxor sind femininum,
senator ist maskulinum.

Es sind allerdings verschiedene Deklinationen: res ist e-Deklination, uxor und senator sind konsonantisch.

Ich gebe dir ein Beipiel, die anderen müsstest du dir dann aus einer Grammatik heraussuchen.

res parva - rei parvae - rei parvae - rem parvam - re parva
res parvae - rerum parvarum - rebus parvis - res parvas - rebus parvis

---

Internet-Wörterbücher sind meist kompletter als erhofft, weil sie auch Nebenformen angeben, die einzelne Autoren mal benutzt haben. Meist ist die erste Form die für die Schule maßgebliche.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ganz einfach: Du deklinierst vinum für den entsprechenden Kasus & Numerus (nach o-Deklination) und setzt dahinter das entsprechend deklinierte Adjektiv bonum (hier auch nach der o-Deklination).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Latein-Kenntnisse sind lange nicht mehr auf dem alten Niveau aber mit dieser Seite konnte ich mich immer recht gut durchschlagen. https://www.frag-caesar.de/ :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?