Wie deinstalliert man richtig?

5 Antworten

Wenn du das Spiel über einen Clienten installiert hast (Steam, Origin und Co.) deinstallierst du das Spiel am besten darüber. Das läuft auf das selbe raus als würdest du es direkt bei dir im Software-Browser löschen, nur ist es so halt komfortabler.

Wenn du sämtliche Daten des Spiels löschen möchtest gehört da auch die Registry dazu, diese kannst du am einfachsten mit einem externen Programm wie CCleaner löschen.

CCleaner kannst du unter nachfolgendem link kostenlos herunterladen:

https://www.ccleaner.com/de-de/ccleaner/download

Die Gratis-Version reicht vollkommen aus, die erweiterten, kostenpflichtigen Versionen können etwas mehr, muss man aber nicht unbedingt haben wenn man kein Geld dafür ausgeben möchte.

Hallo,

am besten mit dem eigenem Deinstaller des Programmes/Spiel etc.

Gruß Sonic

Woher ich das weiß:Hobby – PC Schrauber & Video- Fotobearbeitung seit über 20 Jahren :)

Ich empfehle dir IO Bit Uninstaller.

Dann einfach rechtsklicks auf eine Verknüz und deinstallieren. Das löacht dann alle Restdateien automatisch.

Ich hoffe ich konnte dir helfen LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nach der Deinstallation must du die rest ordner vom spiel von der festplatte loschen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Registry säubern.

Ha, ha. Das deinstalliert bei Dir Programme?

0

Was möchtest Du wissen?