Wie definierte man Öffentlichkeit, Nationalismus und Liberalismus in der Zeit der Restauration?

1 Antwort

Die Öffentlichkeit war damals der akademisch gebildete Teil der Gesellschaft, also eigentlich nur die Studenten und Professoren etc. Öffentlichkeit zu der Zeit hieß also nicht die gesamte Gesellschaft.

Nationalismus hatte damals noch nicht unbedingt die Bedeutung von heute. Heute sind Nationalisten meisten Nazis... Damals wollten die Nationalisten einfach nur einen geeinten Nationalstaat - also zum Beispiel ein geeintes Deutschland mit eigener Verfassung usw. Trotzdem hatte damals der Nationalismus auch in Teilen exklusive Züge.

Liberale wollten zu dieser Zeit eine freie Wirtschaft und ein freieres politisches System. Wirkliche Demokratie und Menschenfreunde waren aber Liberale auch nicht immer unbedingt...

6

Vielen Dank!!! ;D

1

Was möchtest Du wissen?