Wie definiert sich für euch Intelligenz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Halbwegs intelligente Leute kommen nicht auf so alberne Überlegungen, "Intelligenz für sich definieren zu wollen". Die überlassen derartige verrückte Gedankenakrobatiken den besonders Dummen.

Definitionen sind sprachliche Vereinbarungen. Wenn ich die Bedeutung von "Intelligenz" oder sonst etwas für mich persönlich vereinbare, dann definiere ich eben "Intelligenz" als schwarzen Kater oder grüne Kirsche. Dann habe ich mich eben vom allgemeinen Sprachgebrauch dummerweise verabschiedet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dompfeifer
27.12.2015, 23:22

Die Bedeutung des Wortes "Intelligenz" stellt z.B. Wiki so dar:

"Intelligenz (von lat. intellegere „verstehen“, wörtlich „wählen zwischen …“ von lat. inter „zwischen“ und legere „lesen, wählen“) ist in der Psychologie ein Sammelbegriff für die kognitive Leistungsfähigkeit des Menschen."

Wenn Du der Auffassung bist, dieser Intelligenzbegriff entspreche nicht dem allgemeinen Sprachverständnis, dann bleibt es Dir überlassen, die allgemeine Begrifflichkeit dieses Wortes besser zu verdeutlichen. Das erfordert natürlich ein Mindestmaß an Intelligenz. Viel Spaß dabei!


0

Die Fähigkeit sich in Situationen durch Einsicht zurechtzufinden und Aufgaben durch Nachdenken zu lösen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?