Wie definiert ihr ein Weltwunder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die neuen Weltwunder ist ein eiskalt kalkuliertes Geschäftskonzept dieses Bernard Weber, der damit zig-Millionen Euro verdient, und alles in allem mehr als fragwürdig.

Man müßte Weltwunder die gegeneinander in "Wettstreit" treten vorher durch wissenschaftliche Kriterien definieren. Man kann doch nicht das Opernhaus von Sydney und Chichen Itza in einen direkten Vergleich stellen?

Am ehesten von den zur Auswahl gestandenen Bauwerken wäre für mich noch die Chinesische Mauer in Frage gekommen.

Das größte "Weltwunder" ist für mich wie aus toter Materie Leben entstehen konnte und nicht die 7 Weltwunder der Antike, die ja von Menschenhand erschaffen wurden. Eine genaue Definition des Begriffes kann ich dir allerdings auch nicht liefern.

Die sieben Weltwunder der Antike sind schon ewig definiert. Warum wir sieben Neue brauchen, kann nur damit zu tun haben, dass jemand eine clevere Idee hatte um damit Geld zu verdienen. http://de.wikipedia.org/wiki/Weltwunder

moin!

wenn ich alle meine prüfungen bestehe, dann ist das ein weltwunder:)

lg henry

Was möchtest Du wissen?