Wie dauerhaft grobe Wellen ins Haar kriegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also es gibt eine Möglichkeit...allerdings VORSICHT! Ich selbst weigere mich, wenn ein Kunde danach fragt. Eine "Dauerglättung". Funktioniert so ähnlich wie eine Dauerwelle. Es ist eben sehr viel Chemie, die auf deine Haare mehr oder weniger "gepappt" werden und extrem ungesund! Ich habe schon mehrfach gehört, dass die Haare kaputt gegangen sind oder strohig...Das kann eben auch nebenwirkungen haben. Die Glättung wächst wieder raus. Ist ne Option, aber nur mit Rücksprache mit einem Fachmann...!

Ansonsten solltest du deine Haare mit ner Rundbürste föhnen. Das ist sozusagen die Antwort auf alles :)

Hoffe, ich konnte dir helfen.

Alles Liebe,

Paradisvogel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dauerwelle ist nicht schlecht. Die ist nur die ersten Tage so derartig wellig. Das laesst nach, da die Haare schwer sind und sich aushaengen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

herkuline 23.10.2012, 18:39

Echt..auch bei dünnerem Haar? :)

0

Was möchtest Du wissen?