Wie das richtige Tattoo finden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gehe einfach in ein Tattoo-Geschäft und suche dir mal Bilder raus, dann kannst du immer noch sagen das oder jenes, hätte ich so oder so. Der Tätowierer setzt es dann um, sie sind meistens sehr flexibel und er sagt dir auch gleich, was geht und was nicht geht.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sollte nicht darum gehen dass du irgendwelche Tattoos willst, sondern dass du ein Symbol/Motiv/einen Spruch/whatever siehst und dir denkst "WOW das würde ich für immer auf meiner Haut tragen wollen"
Wenn du jetzt mit auf Krampf nach einem Tattoo suchst und dir dann das erste beste stechen lässt was du findest wirst du damit auf Dauer eher weniger glücklich.. also warte lieber ab und schau was dir im Leben noch so begegnet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk dir einfach "Womit würde ich am liebsten in 50 Jahren auf dem Körper durch die Gegend laufen?" Wenn du nichts findest, warte lieber noch mit dem Tattoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliInThis
26.10.2015, 14:54

Wie ich mit 70 rumlaufe interessiert mich so unglaublich wenig. Wieso wird so ein banales Argument immer noch genutzt?

2

Es gibt sehr viel Tattoo-Zeitschriften oder Vorlagen im Internet. Stöber doch einfach ein bischen durch und schau nach was dir gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?